Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Monte Staulizze

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    Monte Staulizza
    Description

    Der Monte Staulizze in Friaul am Eingang des Tals Val Resia bietet eine kleine aber feine Allmountain-Tour, die fast ganzjährig befahrbar ist.

    Ausgangspunkt ist der kleine Ort Resiutta. Von hier schlängelt man sich die Hauptstrasse Richtung Val Resia einige 100 Meter hinein, ehe es dann links sehr steil, jedoch auf einer betonierten Rampe Richtung Monte Staulizze geht. Die Auffahrt hat einen typisch, italienischen Flair und lässt nur wenige Abschnitte für einen entspannten Uphill zu, umso schneller hat man das Ziel erreicht. Am Gipfel hat man Richtung Norden einen guten Ausblick Richtung Chiusaforte, sowie Blick auf die Karnischen Alpen.

    Die Abfahrt beginnt auf Schwierigkeit S1, stellenweise S2. Weiter geht es in dieser Manier einen komplett historischen Pfad Richtung den kleinen Ort San Giorgio. Von San Giorgio geht es nach Localitá Tapar Tigo, wo man hier den Torrente Resia quert und anschliessend einen flowigen S1-Trail entlang des Torrente Resia bis nach Povici di sotto einschlägt. Auf den Sentiero 703a kann man sich austoben. Ein absolutes Trail-Vergnügen wird hier geboten. Schliesslich gibt es dann noch einen kleinen zwischen Uphill, ehe man den letzten Trail zum Ausgangspunkt Resiutta einschlägt.

    Route: 
    Resiutta – Monte Staulizze – San Giorgio – Localitá Tapar Tigo – Povici di sotto – Resiutta
    Route details
    Distance: 
    16 km
    difference in altitude uphill: 
    540 m
    difference in altitude downhill: 
    540 m
    Highest point: 
    324 M.ü.M.
    Lowest point: 
    786 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Resiutta
    Point of arrival: 
    Resiutta
    Webcode: 
    2374
    E-MTB: 
    gut tauglich für E-Mountainbikes
    Autor: 

    Martin Depauli

    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos