Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Val Belviso

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    Val Belviso
    Description

    Das Val Belviso ist ein idyllisches Seitental bei Aprica im Veltlin. Unter Mountainbikern ist das Tal mit dem Stausee bekannt für den 13 Kilometer langen Höhenweg – ein Highlight in der Region von Tirano.

    Zum Einstieg in die Tour gehts erst einmal bergab. Von Aprica folgt man einem Trail talabwärts und erreicht auf diese Weise das Strässchen, welches hoch zum Belviso-Stausee führt. Am südlichen Ende des Sees zweigt man links ab und klettert auf einer Schotterstrasse hoch zur Malga di Campo. Man folgt der Strasse unvermindert bergauf bis schliesslich das Bike 300 Höhenmeter bis zum Passo del Venerocolo getragen werden. Bei diesem Übergang ins Valle di Scalve ist der scheinbar endlose Pfad hoch über dem Val Belviso erreicht. Dieser wunderbare fahrbare Trail führt während über 13 Kilometer leicht abfallend bis zum Sessellift Piana Galli im Skigebiet von Aprica. Damit ist der Start des Bike-Trails hinab nach Aprica erreicht – ein wundererbarer Schlusspunkt einer aussergewöhnlichen Singletrail-Tour.

    Hinweis: Einzelne Routenbeschriebe im Internet fahren diese Route in umgekehrter Richtung und vermeiden somit die Tragepassage. Dafür erfolgt ein grosser Teil der Abfahrt auf Strässchen, und auch das Schlussstück im Bikepark von Aprica fällt weg. Die Tour im Gegenuhrzeigersinn ist in Sachen Trail-Spass wesentlich attraktiver, den man sich aber mit einem steilen Aufstieg erkaufen muss.

    Route: 
    Aprica – Ponte Ganda – Ponte Frera – Lago di Belviso – Passo del Venerocolo – Ristoro Malga Magnolta – Aprica
    Route details
    Distance: 
    35 km
    difference in altitude uphill: 
    1550 m
    difference in altitude downhill: 
    1550 m
    Highest point: 
    925 M.ü.M.
    Lowest point: 
    2325 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Aprica
    Point of arrival: 
    Aprica
    Webcode: 
    1882
    E-MTB: 
    nicht tauglich für E-Mountainbikes
    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos
    Map/Track