Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Guscha

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    Serpentinen-Trail
    Description

    Die Alp Guscha liegt steil oberhalb dem St. Luzisteig zwischen Maienfeld und Balzers. Steil ist der Aufstieg, serpentinenreich die Singletrail-Abfahrt. Die Route lässt sich vorzüglich auch mit dem Klassiker auf den Regitzerspitz kombinieren.

    Die Tour mit Start beim Bahnhof Maienfeld beginnt harmlos mit dem Aufstieg auf einer Landstrasse nach Bovel. Der Weiler ist bekannt als Heididorf. Kurz vor Bovel hält man links und gelangt auf diese Weise zur Bergstrasse hoch zum St. Luzisteig. Rechts zweigt die Schotterstrasse nach Guscha ab, anfänglich in angenehmer Steigung, ab dem Guschaturm gehts dann aber ans Eingemachte. Die Strasse ist sehr steil und bleibt es auch bis zur Alp Guscha mit seiner kleinen Gastwirtschaft. Der Abfahrts-Trail beginnt in Guscha, führt zur nahegelegenen Bergkuppe und dann in vielen Serpentinen hinab ins Tal. Anfänglich ist der Trail anspruchsvoll, wird dann aber zunehmend flüssiger. So gelangt man zurück zur Passstrasse zum Luzisteig, dises mal aber auf der Liechtensteiner Seite. Nun geht es in den zweiten Abschnitt der Tour mit dem Aufstieg zur Mattheid. Entweder folgt man nun hier unvermindert der Schotterstrasse und gelangt so auf den Regitzerspitz oder man nimmt rechterhand den Singletrail hinab zur grossen Wiese unterhalb des Heidenkopfs. Jetzt steht nach der Guscha-Abfahrt das zweite Trail-Highlight des Tages an, die Abfahrt hinab zum Rheinufer. Der Pfad ist gut fahrbar, führt aber durch steiles Gelände und mitten durch das wilde Mozentobel. Am Rheinufer angelangt, folgt man diesem zurücknach Maienfeld.

    Route: 
    Maienfeld – Bovel – St. Luzisteig – Guscha – Answiesen – Burgruine Grafenberg – Mattheid – Mozentobel – Fläsch – Maienfeld
    Route details
    Distance: 
    20 km
    difference in altitude uphill: 
    980 m
    difference in altitude downhill: 
    980 m
    Highest point: 
    484 M.ü.M.
    Lowest point: 
    1114 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Maienfeld GR
    Point of arrival: 
    Maienfeld GR
    Webcode: 
    1829
    E-MTB: 
    gut tauglich für E-Mountainbikes
    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos