Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Ride 2020-01: März-Ausgabe

    Cover Ride 01/2020
    Ride 02/2020
    Ride 02/2020
    Ride 02/2020
    Ride 02/2020
    Price: 
    12.50 CHF

    Das Mountainbike-Magazin «Ride» gilt als das Lifestyle-Magazin unter den Fahrradzeitschriften und zeichnet sich im Print durch einen sehr hohen Qualitätsanspruch und online durch eine hohe Aktualität aus. Die hohe Qualität widerspiegelt sich in der Bildsprache, in der Gestaltung, in den Reportagen und in der hochwertigen Produktion. Mit vielen Routenvorschlägen und Hintergrundberichten zeigt «Ride» grosszügig bebildert, wo man die eindrücklichsten Biketrails im Alpenraum findet. Zudem berichtet das Magazin über die wichtigsten Themen in den Bereichen Race, Szene, Tourismus und Produkte. Reportagen, Portraits und Bike- sowie Produkttests runden die Publikation ab. «Ride» erscheint fünf mal während der Bikesaison zwischen März und Oktober. Für die iPad-Version sind die Ausgaben gänzlich neu gestaltet und mit interaktiven Elementen versehen. 

    Hinweis zum Kauf der PDF-Version: Um ein PDF-Dokument zu erwerben, ist es erforderlich, dass du registriert und angemeldet bist. Sobald du deine Rechnung beglichen, mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt hast, liegt das PDF in deinem Benutzerkonto unter «Dateien» zum herunterladen bereit. Du kannst es maximal zwei Mal downloaden.

    Der Start in die Singletrail-Saison 2020 ist geglückt – mit der März-Ausgabe von Ride. Mit drin: die Hahnensee-Abfahrt im Engadin, der Monte Bar bei Lugano und die Galmihornhütte im Goms. Wie gewohnt von Ride mit einer Ladung atemberaubender Bilder. In der grossen Hintergrundreportage schaut sich Ride in der Vanlife-Szene um. Wer hat den schönsten Bus im ganzen Land?

    Die Hahnensee-Abfahrt, der Monte Bar und die Galmihornhütte haben etwas gemeinsam: Sie gehören zu den lohnenswertesten Singletrail-Touren der Schweiz und sind in der Regel ganz oben auf den Bucketlists anzutreffen. Ride hilft mit grossen Reportagen und den dazugehörigen GPS-Tracks nach. Nicht nachahmenswert ist das Abenteuer von Gerhard Czerner: Er ist mit dem Bike auf den Karakorum-Trek in Pakistan aufgebrochen. Heimgebracht hat er abenteuerliche Erinnerungen und Bilder, wie man sie nur selten sieht – ein Mountainbiker inmitten der höchsten Berge der Welt.

    Die Hintergrundreportage nimmt sich dem Trend zum Van-Ausbau an. Die Verwandlung eines Autos in die eigenen vier Wände ist immer populärer. Ride geht dem Trend nach und zeigt, was hier alles möglich ist. Soviel vorweg: alles!

    Die März-Ausgabe hat aber noch mehr zu bieten. Im Heft ist eine grosse Auswertung der Marktbefragung von Ride zu finden. Bike- und Zubehörtests gehören natürlich genauso zur August-Ausgabe von Ride wie die abwechslungsreiche Lounge oder die Bildstrecke von ausgesuchten Fotografen. Und was für alle bisherigen Ausgaben von Ride galt, das ist auch bei der Ausgabe 01/2020 nicht anders: überdurchschnittlich hochwertige Bilder, eine liebevolle Gestaltung und eine abwechslungsreiche Lounge mit vielen interessanten und aussergewöhnlichen Meldungen aus dem Mountainbikesport.
     

    Inhalt Ride 05/2019:

    • Umfangreiche Lounge-Seiten mit allen wichtigen Nachrichten aus dem Mountainbikesport
    • Portfolio Red Bull Illume
    • Reportage: Vanlife – zeig mir deinen Bus!
    • Reportage: Auswertung der Markbefragung von Ride
    • Fotoreportage: Pakistan
    • Im Test: Bixs Sauvage 150 Mariposa, Canyon Strive CFR 9.0 Team, Bergstrom ATV 969
    • Tourenreport: Monte Bar Nordseite (Tessin)
    • Tourenreport: Hahnensee-Trail (Engadin)
    • Tourenreport: Galmihornhütte (Goms, Wallis)

     
    Seiten: 120
    Sprache: deutsch
    Erscheinung: 29. März 2020