Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Seewlenalp

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    3f6beb4ab529bb7b00ce1447aa996693_XL.jpg
    Description

    Hoch über Lenk liegt die idyllische Hochebene der Seewlenalp. Sie ist ein gutes Ziel für Mountainbiker, ist sie doch im Aufstieg gut über ein Strässchen zu erreich und bietet in der Folge ein wunderbare Abfahrt zurück nach Lenk.

    Von Leuk steigt man auf dem Bergsträsschen hoch nach Guetebrunne und weiter bis zum Berghaus Laubbärgli mit seiner erstklassigen Sicht in Richtung Wildstrubel. Nun geht die Asphalt- in eine Schotterstrasse über, die bis zur Seewlenalp führt. Hier ist der höchste Punkt und der Start in die Abfahrt erreicht. Auf einem wunderbaren Singletrail gehts nun ins Gebiet des Hahnenmoospass, von man auf einem Stück Schotterweg runter zum Restaurant Bühlberg gelangt. Nun folgt man dem Strässchen südwärts, bald schon gelangt man auf einen Schotterweg und schliesslich auf einen Singletrail. Später erreicht man Metsch (Mittelstation der Bergbahn), wo nach einer Brücke das Schlussstück auf einem Trail hinab nach Lenk beginnt.

    Route: 
    Lenk – Guetebrunne – Berghaus Laubbärgli – Seewlen – Restaurant Bühlberg – Sumpf – Metsch – Lenk
    Route details
    Distance: 
    21 km
    difference in altitude uphill: 
    1025 m
    difference in altitude downhill: 
    1025 m
    Highest point: 
    1063 M.ü.M.
    Lowest point: 
    2043 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Lenk im Simmental
    Point of arrival: 
    Lenk im Simmental
    Webcode: 
    1009
    E-MTB: 
    gut tauglich für E-Mountainbikes
    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos