Valle di Federia | Ride Magazin

Valle di Federia

Die herrliche Tour durchs Valle di Federia ist eine erstklassige Tour auch für weniger geübte Mountainbiker und führt über den Carosella ins einsame Seitental Livignos. Wer sich den Schweiss sparen will, nimmt für den ganzen Aufstieg die Gondelbahn.


Beschreibung

Für den Aufstieg kann man der steilen und langen Strasse entlang der Seilbahn des Carosello 3000 folgen – oder sich mit dieser auf den Berg chauffieren lassen. Oben angekommen, geht es über eine Schotterstrasse runter und gleich über den Kamm Richtung Val Federia. Von hier aus kann man nun auf der Schotterstrasse bleiben und die Abfahrt durch das Val Federia bis nach Livigno geniessen. Singletrail-Liebhaber biegen gleich nach dem ersten Wasserspeichersee rechts in einen Singletrail, welcher über 500 Höhenmeter hinunter zur Malga Federia führt. Von hier aus folgt man dann ebenfalls der Schotterstrasse durch das Val Federia, vorbei am Einstieg zum Pass Chaschauna. Wo linker Hand ein paar Hütten auftauchen, verlässt man die Schotterpiste nach links, um nach den kleinen Häusern in den nächsten Singletrail einzusteigen welcher fast bis nach Livigno führt.
Shuttle: Seilbahn San Rocco – Carosello

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride.ch mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

21 km

Höhenmeter

1120 m

Tiefenmeter

1120 m

Tiefster Punkt

1862 M.ü.M.

Höchster Punkt

2733 M.ü.M.

Startort

Livigno

Zielort

Livigno

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1237

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können