Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Val Sinestra

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Scuol
Beschreibung

Vom Ortszentrum Scuol fährt man zum Spital und von da auf einer Schotterstrasse parallel zur Bergstrasse nach Sent. Man passiert das Dorf und folgt der markierten Mountainbike-Route (442) durch das Val Sinestra bis nach Zuort. Nach einer Pause im historischen Gasthaus folgt man einige Meter der Zufahrtsstrasse, biegt dann aber rechts ab auf einen Singletrail. Über mehrere Hängebrücken und einen erstklassigen Trail gehts weiter bis zur Brücke beim Hotel Sinestra und auf dem Höhenweg über der Schlucht weiter nach Ramosch. Die Route führt darauf dem Inn entlang zurück nach Scuol.

Strecke: 
Scuol – Sent – Chavriz Grond – Alp Patschai – Prümaran da la Muranza – Zuort – Brücke unterhalb Hotel Val Sinestra – Ramosch – Plan da Mulin – Sur En – Pradella – Scuol
Details zur Route
Distanz: 
36 km
Höhendifferenz berghoch: 
1035 m
Höhendifferenz bergab: 
1035 m
Tiefster Punkt: 
1107 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1979 M.ü.M.
Tage: 
1 Tag
Startort: 
Scuol
Zielort: 
Scuol
Webcode: 
1212
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles: 
Postauto Scuol - Sent - Sinestra

Kommentare

Geschrieben von Wetzikon am 12. Oktober 2018.

Die Tour ist landschaftlich wie auch trailtechnisch hoch einzustufen.
Im Text ist der Weg von Scuol nach Sent auf der schönen Schotterstrasse beschrieben, die GPS-Daten führen einem aber über die Autostrasse. Kurz vor Zourt sollte man links auf den Singletrail Richtung Griosch einbiegen und nicht auf der Schotterstrasse runter. Von Zourt nach zum Hotel Sinestra ist ein kurzes Teilstück wegen Hangrutsch gesperrt. Dies kann aber ein Trail weiter oben gut umfahren werden.

Geschrieben von Jonathan Baumann am 25. Juli 2018.

Der Abschnitt ab dem Hotel Val Sinestra bis zur Strasse (Pt. 1395) ist zum Teil sehr ausgesetzt. Insgesamt aber eine eindrückliche Tour!