Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Tiersteinberg

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
c435ffd4918b356927e6ff03a359e0db_XL.jpg
Beschreibung

Von Frick steuert man den Berg hoch in Richtung Ruine Alt Tierstein und umrundet den Tiersteinberg auf der nördlichen Seite. Auf Waldsträsschen kommt man in stetem Auf-und-ab zügig vorwärts und klettert schliesslich zum Gebiet Kei nördlich der Roti Flue. Die Roti Flue ist darauf der Start der kurzen, rassigen Abfahrt nach Rothenfluh, wo man auf einem Strässchen gleich wieder ins Gebiet Kei hochfährt. Waldsträsschen führen zur Fazedelle, wo der Singletrail über den Tiersteinberg startet. Diesem folgt man bis zur Ruine Alt Tierstein, klettert nochmals hoch zur Ruine Alt Homberg und gelangt über den Bergrücken zurück nach Frick.

Strecke: 
Frick – Talhof – Nordseite des Teiersteinbergs – Sol – Kei – Roti Flue – Rothenfluh – Kei – Fazedelle – Tiersteinberg – Ruine Tierstein – Ruine Homberg – Frick
Details zur Route
Distanz: 
31 km
Höhendifferenz berghoch: 
815 m
Höhendifferenz bergab: 
815 m
Tiefster Punkt: 
355 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
741 M.ü.M.
Startort: 
Frick AG
Zielort: 
Frick AG
Webcode: 
1104
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen

Kommentare

Geschrieben von werner6010 am 6. Mai 2018.

Die letzte Abfahrt ist lustig und auf Singlerail. Bis dorthin beträgt der Singletrailanteil max. 10 Prozent.