Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Tanzplatz-Trail

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
b713d0f2325cae1c82ff2ce86f6a5920_XL.jpg
Beschreibung

Der Tanzplatz-Trail ist die beliebteste Abfahrt der Mountainbiker aus Wohlen. Er lässt sich bestens in eine attraktive Runde im Südwestren des aargauer Städtchens integrieren.

In Wohlen steuert man durch das Boll-Quartier an den Ortsrand und durch ein Waldstück den Ort Büttikon. In der Folge umrundet man das Dörfchen Uezwil und steigt ein Waldtück hoch, um auf einem Singletrail über die Fliehburg nach Sarmenstorf zu gelangen. Man passiert den Ort und steigt auf der gegenüberliegenden Seite hoch in Richtung Tanzplatz. Noch im Aufstieg zweigt rechterhand der Tanzplatz-Trail ab, der auf direktem Weg nach Villmergen führt. Durch den Ort und später vorbei an einem Industriegelände gehts zurück nach Wohlen.

Strecke: 
Wohlen – Büttikon – Uezwil Usserdorf – Fliehburg – Sarmenstorf – Tannwald – Villmergen – Wohlen
Details zur Route
Distanz: 
19 km
Höhendifferenz berghoch: 
450 m
Höhendifferenz bergab: 
450 m
Tiefster Punkt: 
416 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
689 M.ü.M.
Tage: 
1 Tag
Startort: 
Wohlen AG
Zielort: 
Wohlen AG
Webcode: 
1573
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen

Kommentare

Geschrieben von Schnegge am 21. Juli 2021.

Der Tanzplatztrail ist zum einen offizel für Velos gesperrt und zum anderen, wie schon vom Vorscheiber gesagt, grottenlangweilig. Einfach nur geradeaus auf Schotter bergab... Die Abfahrt nach Sarmenstorf ist schön aber kurz; kann man noch etwas auf S1 Trail verlängern, wenn man hinter dem Schiesstand rechts rein fährt. Der Rest geht auch mit dem Treckingrad...

Geschrieben von Alexander Repenning am 17. August 2020.

Der erste "Downhill" is noch recht spannend aber super kurz, der zweite ist länger aber einfach eine schnurgerade, langweilige Abfahrt nach Wohlen. Insgesamt eine eher langweilige Tour mit Fahrtechnik 1, nicht 3, ausser mal kurz 2-3 für etwa 200 Meter.