Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

San Genesio

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Singletrail Como
Beschreibung

Südlich von Lecco liegt das Gebiet von San Genesio, ein Singletrail-Spielplatz der lokalen Mountainbike-Szene. Hier steht nicht die Aussicht oder das Gipfel-Erlebnis im Vordergrund, sondern die totale Vielfalt an Singletrails.

Ausgangsort dieser Überquerung des Monte San Genesio ist der Ort Olginate etwas südlich von Lecco. Und los gehts gleich mit einem Aufstieg: Das autofreie Asphaltsträsschen windet sich den Berg hoch, wobei man nach 400 Höhenmetern die Ruinen von Consonne erreicht: eine skurille Siedlung, die komplett verfällt. Hier wollte einst ein Unternehmer ein kleines Las Vegas aufbauen, bis ihm noch vor der Eröffnung das Geld ausging. Wenig später überquert man den Passo di Piazzoli und zweigt kurz danach links weg auf eine Schotterstrasse. Dies ist der Ausgangsort der Überquerung des Monte di San Genesio. Die Schotterstrasse wir zunehmend rauer und führt schliesslich als rumpliger Weg hoch auf den Monte di Brianza. Danach bleibt man stets auf dem Bergrücken, ein abwechslungsreicher Singletrail mit einzelnen kurzen Anstiegen führt bis zur Wallfahrtskapelle von Monte San Genesio. Hier beginnt nun der eigentliche Trail-Spass. Der Pfad führt schnell und flüssig um das Anwesen, in diesem Stil weiter hinab bis bei einer Kreuzung mit mehreren Optionen man rechts halten muss hinab via Monastirolo bis nach Bruggione. Durch die Siedlungen und ein kurzes Stück entlang der Hauptstrase gelangt man später ans Ufer des Flusses Fiume Adda. Entlang dieser Auenlandschaft rollt man über mehrere Kilometer zurück nach Olginate.

Strecke: 
Olginate – Consonno – Passo di Piazzoli – Monte di Brianza – Monte di San Genesio – Monastirolo – Bruggione – Prochera – Airuno – Olginate
Details zur Route
Distanz: 
32 km
Höhendifferenz berghoch: 
905 m
Höhendifferenz bergab: 
905 m
Tiefster Punkt: 
192 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
892 M.ü.M.
Startort: 
Olginate
Zielort: 
Olginate
Webcode: 
1778
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez