Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Runca-Trail

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
fbeffccf3fed7f7c5846873a4b09e989_XL.jpg
Beschreibung

Vorbei an der Talstation der Crap-Sogn-Gion-Bahnen fährt man auf einem Asphaltsträsschen durch den Laaxer Dorfteil Murschetg und klettert weiter bis hoch zur Alp Nagens. Ab hier folgt man der gut präparierten Alpstrasse bis zum Bergrestaurant Nagens und gönnt sich eine ausgiebige Pause. Gleich hinter dem Berghaus setzt man die Tour fort zur Bergstation der Seilbahn Grauberg, dem höchsten Punkt der Strecke. Hier beginnt eine schnelle Abfahrt auf dem Trasse der Skipiste. Vorsicht: Tiefe Wasserrinnen tauchen immer wieder unvermittelt auf. Bei der Brücke Punt Desch erreicht erreicht man den Runca-Trail und folgt diesem bergab bis zum Dorfeingang von Flims. Entlang der beschilderten Bike-Route führt die Tour darauf zurück nach Laax Murschetg.

 

Strecke: 
Laax Murschetg – Zuneu – Nagens – Grauberg – Segneshütte – Punt Desch – Runca Sura via Runca-Trail – Flims – Laax Murschetg
Details zur Route
Distanz: 
20 km
Höhendifferenz berghoch: 
1150 m
Höhendifferenz bergab: 
1150 m
Tiefster Punkt: 
1077 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1842 M.ü.M.
Tage: 
1 Tag
Startort: 
Flims
Zielort: 
Flims
Webcode: 
1261
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Restaurants: 
Bergrestaurant Runcahöhe
Shuttles: 
Flims–Foppa–Naraus
Passende Alternativrouten: 

Kommentare

Geschrieben von Stefan_ am 21. Juni 2019.

Hier passt der Text nicht mit der Karte überein. Noch schlimmer ist, dass dies auch auf anderen Homepages falsch verlinkt ist (Herbert.Bike) und sich somit dieser Quatsch weiter verbreitet.

Geschrieben von Mäkke am 19. August 2018.

Die technische Schwierigkeit des Runca-Trail ist nur 2/6!!!
Dass ich ihn - wie hier beschrieben - als Referenz für 3/6 nahm, hat mich viele Trails dieser Website, die auch mit 3/6 angegeben aber viel schwerer sind, unterschätzen lassen.

Geschrieben von Raphael Stirnimann am 7. Juni 2018.

Tourenbeschrieb passt nicht mit Karte überein