Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rohrhardsberg - Braunhörnle

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Braunhörnle
Beschreibung

Das Braunhörnle liegt etwas unscheinbar über dem Yachtal. Das wenig bekannte Mountainbike-Ziel überzeugt durch eine schöne Trail-Abfahrt ins Elztal.

Los gehts in Elzach. Der anvisierte Rohrhardsberg ist der Hausberg der Region, die Auffahrt (790 Höhenmeter) führt durch das Yachtal anfänglich auf Asphalt, dann auf Schotter bis zur Anhöhe. Der eigentliche Kulminationspunkt ist aber noch nicht erreicht. Dieser liegt beim Braunhörnle (1134 Meter über Meer). Bis hoch zum Gipfel führt ein fahrbarer Singletrail. Der Gipfel ist der Ausgangort der langen Abfahrt, wobei beim Tafelbühl noch ein paar wenige Zusatzhöhenmeter geleistet werden müssen. In einem wunderbaren Mix aus flüssigen Trails und Schotterabschnitten, aus Serpentinen und schnellen Passagen, aus Wurzeln und als aalglattem Waldboden gehts auf direktem Weg hinab bis zum Ortsrand von Elzach, wo man schliesslich die letzten Meter auf der gleichen Route wie beim Aufstieg zurück ins Ortzentrum zurücklegt.

Hinweis: Die Tour befindet sich in Baden-Württemberg mit der gesetzlichen Bestimmung einer Zweimeter-Regel. Diese Tour enthält Elemente, die nicht dieser Vorgabe entsprechen. Vielmehr gibt sie Routen wieder, die von lokalen Mountainbikern gefahren werden. Die Einhaltung der Regelungen liegt in der Verantwortung von jedem einzelnen Mountainbiker.

Strecke: 
Elzach – Yach – Rohrhardsberg – Yacher Höhe – Braunhörnle – Tafelbühl – Schöneck – Eckle – Elzach
Details zur Route
Distanz: 
21 km
Höhendifferenz berghoch: 
890 m
Höhendifferenz bergab: 
890 m
Tiefster Punkt: 
364 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1153 M.ü.M.
Startort: 
Elzach
Zielort: 
Elzach
Webcode: 
2363
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Thomas Giger

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen