Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Punta de la Mulattiera Ost

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Punta de la Mulattiera (Bardonecchia)
Beschreibung

Die Punta de la Mulattiera bei Bardonecchia bietet einige Möglichkeiten, Touren- und Enduro-Bikern Puls und Endorphine nach oben zu treiben. Die sanftere Variante bietet die Ostseite des Bergs im oberen Val di Susa.

Los geht es in dem kleinen Ort Beaulard. Von hier geht es die malerische Militärstrasse auf den Gipfel Punta de la Mulattiera. Besonders die letzten Meter oberhalb der Vegetationsgrenze bieten im Herbst bei klarer Sicht und eingefärbten Wäldern ein sagenhaftes Panorama. Am Gipfel angekommen, lassen sich noch vielen Fragmente aus vergangener Zeit finden. Besonders während des Zweiten Weltkrieges wurden hier viele Militäranlagen des Vallo Alpino errichtet, wodurch Mountainbiker in der heutigen Zeit durch das engmaschige Wegenetz profitieren.

Auf der Abfahrt geht es anfangs auf Schwierigkeit S1 bis S2 vom Gipfel zu den alten Baracken. Von hier kurzzeitig etwas schwieriger, jedoch wieder sofort auf Level S1 surft man die ganze Ostseite zurück zum Ort Puys. Von Puys geht es dann auf Schwierigkeit S1 bis S2 zurück zum Talboden und schliesslich den malerischen Radweg zurück zum Ausgangspunkt. In Summe eine traumhafte Tour die besonders im Herbst bei geschlossenen Liftanlagen und geringer Frequenz atemberaubende Ruhe, sowie ein grandioses, gezeichnetes Bergpanorama mit Westalpenflair zu Tage bringt.

Strecke: 
Beaulard – Puys – Punta de la Mulattiera – Puys – Beaulard
Details zur Route
Distanz: 
24 km
Höhendifferenz berghoch: 
1330 m
Höhendifferenz bergab: 
1330 m
Tiefster Punkt: 
1149 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2417 M.ü.M.
Startort: 
Beaulard
Zielort: 
Beaulard
Webcode: 
2233
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Martin Depauli

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Passende Alternativrouten: