Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Monte Lema Trails

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Monte Lema
Beschreibung

Die erste der drei Monte-Lema-Abfahrten führt über den Südgrat und ist die flowigste aller drei Varianten. Dabei umrundet man zuerst den Gipfel auf der Nordseite und steuert über den Singletrail bis zum Passo di Monte Faëta. Hier rollt man auf einem Forststrässchen ein paar Meter bergab und zweigt dann links weg auf einen Singletrail, der im Auf und Ab zu einem Strässchen führt. Auf diesem steigt man einige Meter hoch und nimmt dann rechts den nächsten Trail. Dieser führt schnell und ruppig zurück zur Strasse, wo nach wenigen Meter links der nächste Trail beginnt. Dieser führt bis zum Waldrand oberhalb von Miglieglia, von wo es auf der Strasse zurück zur Talstation der Bergbahn geht.
Abfahrt Nummer zwei steht an! Diese beginnt bei der Forcola d'Arasio etwas nördlich des Monte Lema. Der erste Teil der Abfahrt ist sehr anspruchsvoll mit vielen Absätzen und Serpentinen. Ab der Alpe Tramboschino wird die Abfahrt einfacher und schneller. Nach unzähligen Kurven erreicht man eine Schotterstrasse, wo man nach wenigen Metern links abzweigt und in einem Mix aus Trails und Strässchen zurück nach Miglieglia rollt.
Jetzt ist Abfahrt Nummer drei an der Reihe – die knackigste aller drei Strecken. Die Route führt über den Trail direkt unterhalb der Bergbahn – ein ruppiger rund anspruchsvoller Singletrail mit vielen Serpentinen im oberen Teil. Der Pfad erfordert eine sehr gute Fahrtechnik und ausreichend Federweg und führt zur Alpe Boscone, wo man nach einige Metern auf der Strasse auf das Schlussstück der ersten Abfahrt des Tages trifft. Diesem Weg folgt man schliesslich zurück nach Miglieglia.

Strecke: 
Trail 1: Monte Lema – Passo di Monte Faëta – Corte dell Occhio – Miglieglia Trail 2: Monte Lema – Forcola d'Arasio – Alpe Tramboschino – Piano di Nadro – Miglieglia Trail 3: Monte Lema – Alpe Boscone – Miglieglia
Details zur Route
Distanz: 
19 km
Höhendifferenz berghoch: 
140 m
Höhendifferenz bergab: 
2700 m
Tiefster Punkt: 
708 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1605 M.ü.M.
Startort: 
Miglieglia
Zielort: 
Miglieglia
Webcode: 
1726
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Restaurants: 
Ristorante Ostello Vetta (Monte Lema)
Shuttles: 
Monte Lema
Passende Alternativrouten: