Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Mendrisiotto

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
9e2da3b69f12c2eed78f14bf191f9223_XL.jpg
Beschreibung

Chiasso hat für Mountainbiker wenig zu bieten – denkste! Im südlichsten Zipfel der Schweiz verläuft die Staatsgrenze so verwinkelt wo sonst kaum irgendwo, und entlang der Grenze verstecken sich eine Unmenge spassiger Singletrails. Deutlich wird das auf der Rundtour durch das Mendrisiotto bei Stabio.

Beim Bahnhof Chiasso nimmt man die, dem Ort abgelegene Seite, folgt da den Gleisen dem Waldrand entlang und steuert schon nach wenigen Metern in den ersten Trail. Dieser führt nach Bresciano, dann gehts durch die Weinreben nach Novazzano und auf Quartiersträsschen nach Brusata. Verwinkelte Singletrails führen nun entlang der Staatsgrenze bis zum grossen Zollgelände von Gaggiolo. Unvermindert folgt man dem Grenzverlauf, nun aber nördlich von Stabio bis zum Zollgebäude zwischen San Pietro und Clivio. Auf verschlungenen Pfaden gehts weiter durch die Weingüter nach Rancate, wo die Rückfahrt nach Chiasso beginnt. Diese führt nicht mehr entlang von Staatsgrenzen, dafür folgt man stets den Trail entlang kleiner Bäche. Zuerst ist es der Laveggio-Bach, dann gehts durch das Valle della Motta vorbei an Castel di Sotto zurück nach Chiasso.

Strecke: 
Chiasso – Bresciano – Novazzano – Brusata – Santa Margherita – Valle Bramona – Satbio – San Pietro – Rancate – Genestrerio – Chiasso
Details zur Route
Distanz: 
31 km
Höhendifferenz berghoch: 
560 m
Höhendifferenz bergab: 
560 m
Tiefster Punkt: 
235 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
463 M.ü.M.
Startort: 
Chiasso
Zielort: 
Chiasso
Webcode: 
1160
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: 

Kommentare

Geschrieben von gabi_koell_34464 am 29. Oktober 2016.

Wir wollten diese Tour heute fahren. Entlang der Staatsgrenze existiert kein trail mehr. Das ganze gleicht einem Dschungel. Weiterkommen nur mit Machete machbar. Außerdem hält sich der Singletrailanteil ziemlich in grenzen. Lg & ride on. Gabi