Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Lenzeben

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Meranerland
Beschreibung

Am Schennaberg bei Meran versteckt sich der Lenzeben-Trail – ein spassiger Supertrail, den man sich erst einmal verdienen muss. Und wie es sich für das Südtirol gehört: Entlang der Strecke gibts erstklassige Einkehrmögichkeiten.

Los gehts in die Tour entlang dem Fluss Passer, wobei man bald schon auf einem Strässchen rechts hoch nach Schenna aufsteigt. Nach dem Dorf beginnt des Strässchen hoch zur Talstation der Taser-Seilbahn. Entweder tritt man nun aus eigenen Kräften zur 630 Höhenmeter weiter oben gelegenen Bergstation, oder man erleichtert sich den Aufstieg mit der Bergbahnfahrt. Unmittelbar hinter der Bergstation (nach einer kurzen Traverse auf einem Singletrail) gehts in den nächsten Aufstieg der Tour. Eine Schotterstrasse führt dabei hoch zur Leitenalm, von wo ein Trail über die Wiese zur bewirteten Ifingerhütte führt. Eine Stärkung ist angesagt, muss das Bike doch das nächste Stück geschultert werden. Dieser Abschnitt ist aber recht kurz, und wenig oberhalb der Ifingerhütte gehts in den prächtigen Höhenweg rüber zur Lenzeben. Jetzt kommt purer Fahrspass. Der Singletrail entlang dem Bergrücken bieten erstklassigen und abwechslungsreichen Fahrspass hinab bis zum (bewirteten) Zmailer Hof. Der Trail-Spass ist aber noch nicht zu Ende, hinter dem Hof führt ein Pfad hinab in Richtung St. Georgen. Schliesslich erreicht man das Strässchen von Meran zur Talstation der Meran-2000-Bahn, diesem folgt man ein Stück und gelangt dann durch die Quartiersträsschen von Obermais zurück zum Ortszentrum von Meran.

Hinweis: Die Taser-Bergbahn befördert Mountainbiker nur nachmittags von 13.30 bis 18.00 Uhr (Stand: 2017). www.taseralm.com

Strecke: 
Meran – Obermais – Passer-Uferweg – Schenna – Talstation Taser-Seilbahn – Bergstation Taser-Seilbahn – Leitenalm – Ifingerhütte – Lenzeben – Zmailer Hof – Locher – Goyen – Obermais – Meran
Details zur Route
Distanz: 
24 km
Höhendifferenz berghoch: 
950 m
Höhendifferenz bergab: 
1685 m
Tiefster Punkt: 
319 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1901 M.ü.M.
Startort: 
Meran
Zielort: 
Meran
Webcode: 
1672
E-MTB: 
beschränkt tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Kommentare

Geschrieben von 73258944 am 28. Oktober 2017.

Grossartige Tour, sehr flowig und abwechslungsreich. Würden wir jederzeit wieder machen!