Kreuzjöchl | Ride Magazin

Kreuzjöchl

Die Kreuzjöchl-Tour gehört zu den wenig bekannten Höhepunkten des Vinschgaus, vor allem auch wegen der spassigen Abfahrt ins Martelltal.


Beschreibung

Von Latsch fährt man auf dem Vinschger Radweg nach Göflan. Hier beginnt der 1300-Höhenmeter-Aufstieg. Bis wenig oberhalb dem Mitterhof verläuft die Route auf einem Strässchen, danach biegt in einer Rechtsserpentine ein Forstweg ab. Entlang diesem erreicht man die Höhenmarke von 1900 Meter über Meer und nimmt dann den Singletrail mit der Nummer 17 hoch zum Kreuzjöchl. Auf diesen letzten 150 Höhenmetern muss das Bike abschnittsweise geschoben werden. Die Abfahrt führt über den 1er-Trail, der zwar steil, aber gut fahrbar ist. Bei einem Strässchen folgt man der 19er-Route bis zum Steinwandhof und darauf dem 28er-Trail. Auf halbem Weg zum Talboden nimmt man den rechts abzweigenden Pfad mit der Nummer 28a und gelangt zum Plimabach. Entlang diesem gehts talauswärts, um schliesslich über den Neuwaal zur Montani-Ruine zu gelangen. Der kurvige Singletrail zu den Apfelplantagen bildet den perfekten Abschluss.

Alternativen: Abfahrt vom Kreuzjöchl auf dem 17er-Trail zur Holzbrugg bei Göflan

Shuttles: Taxi-Shuttle zum Haslhof (Holy-Hansen-Shuttle)

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride.ch mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

34 km

Höhenmeter

1390 m

Tiefenmeter

1390 m

Tiefster Punkt

637 M.ü.M.

Höchster Punkt

2012 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Latsch

Zielort

Latsch

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1436

E-MTB

beschränkt tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können