Ingenere-Trail | Ride Magazin

Ingenere-Trail

Ingenere-Trail (Finale)

Wer nicht nur den Shuttle-Bus benutzen will, kann in Finale auch durch einsame Wälder zum Ingenere-Trail hochfahren. Dieses startet in der Nähe der Base Nato und ist eine der Königsetappen bei EWS-Rennen. Ein klassischer Enduro-Trail, der alles zu bieten hat, was Enduro-Feeling ausmacht.


Beschreibung

Natürlich kann man den leichteren Weg gehen und ein Shuttle auf die Base Nato buchen und von dort dann direkt in den Trail einbiegen. Aber es ist auf jeden Fall schöner, durch die einsamen Wälder über das kleine Örtchen Orco zum Colla di Cravarezza zufahren. Auf diese Weise startet die Tour in Finale Ligure und man rollt an der Strandpromenade Richtung Osten bis nach Finalpia. Dort biegt man links ab nach Calvisio. Weiter geht es auf Teer nach Orco. Hinter Orco führt die Tour weiter auf einer Schotterstrasse bis zum Colla di San Giacomo und weiter bis zum Colla di Cravarezza.
Nun startet der Downhill-Spass mit dem kurzen Cravarezza-Trail. In dem Buchenwald geht es über langgezogene, schnelle Kurven dahin. Die Bäume fliegen nur so an einem vorbei. So gelangt man auf den Ingenere-Trail. Am Anfang schnell und wie bisher mit eher weiten Kurven, im unteren Teil wird es dann verblockter und es warten einige Steilstufen. Der Trail ist sehr lang. Am Ende geht der Ingenere in den Crestino-Trail über und wird nochmal etwas anspruchsvoller bis man unten auf der Forststrasse ausgespuckt wird. Glücklich und zufrieden rollt man nach Feglino hinunter und gönnt sich bei der kleinen Kneipe Aspettando il Sole einen Capuccino und fährt in der Folge nach Finale zurück.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride.ch mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

35 km

Höhenmeter

1020 m

Tiefenmeter

1020 m

Tiefster Punkt

4 M.ü.M.

Höchster Punkt

965 M.ü.M.

Startort

Finale Ligure

Zielort

Finale Ligure

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2261

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Günter Scholz

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Die hm an einem stuck sind brutal, besonders mit einem 15kg bike.der schluss extrem.

Immer wieder super, der Ingenere:)