Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Grosina-Trail

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Eita (Val Grosina)
Beschreibung

Die Region von Grosio ist wegen dem Tornantissima-Trail unter Mountainbikern längst bekannt. Die Region hat aber mehr zu bieten, zum Beispiel den gegenüberliegenden Grosina-Trail hoch über dem Val Grosina, der bis hinab ins Ortszentrum von Grosio führt.

Wer den tollen Höhenweg und die exzellente Singletrail-Abfahrt nach Grosio erreichen will, muss zuerst zum hintersten Zipfel des Val Grosina gelangen. Dafür klettert man von Grosotto hoch zur Kapelle San Sebastiano und von da weiter in Richtung des Val Grosina Occidentale (westliches Val Grosina). Kaum ist der Taleingang erreicht, wechselt man hingegen die Talseite und steuert auf diese Weise ins Haupttal des Val Grosina. Auf einer Strasse gehts unvermindert hoch, man passiert den Stausee und gelangt schliesslich ins Dorf Eita ganz hinten im Val Grosina. Noch ist aber der höchste Punkt nicht erreicht. Dafür steigt man auf einer Schotterstrasse der gegenüberliegenden Talseite hoch zu den Alpen rund um die Baita dei Rossi. Da zweigt rechterhand der Singletrail hoch zur Alp Bergamasco ab, dem Kulminationspunkt der Tour. Man befindet sich auf knapp 2000 Metern über Meer, das Ziel der Abfahrt in Grosotto liegt 1400 Meter tiefer. Eine erstklassige Singletrail-Abfahrt führt im Serpentinen-Modus nun vorbei am Dörfchen Menarolo bis nach San Giacomo oberhalb von Grosio. Der Pfad kann bestens mit dem Tornantissima-Trail auf der gegenüberliegenden Talseite mithalten. Auf einem alten Güterweg rollt man schliesslich hinab zur Burg von Grosio und von da auf einem kurzen Stück auf der Hauptstrasse zurück zum Ausgangsort Grosotto.

Strecke: 
Grosotto – San Sebastiano – Supiani – Piero – Fusino – Eita – Bergamasco – Menarolo – Grosio – Grosotto
Details zur Route
Distanz: 
37 km
Höhendifferenz berghoch: 
1695 m
Höhendifferenz bergab: 
1695 m
Tiefster Punkt: 
596 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2025 M.ü.M.
Startort: 
Grosotto
Zielort: 
Grosotto
Webcode: 
1883
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles: 
Valtebike
Taxi Fabio Rinaldi
Taxi Giordano Osmetti
Passende Alternativrouten: