Croix de Feissons | Ride

Croix de Feissons

Croix de Feissons

Der Ort Moûtiers liegt, wo das Isère-Tal den Bogen nach Norden macht und die drei Täler aus Courchevel, Méribel und Belleville zusammenkommen. Hoch über dem Tal überblickt man vom Aussichtspunkt Croix de Feissons weite Teile der Region und sogar den Mont Blanc. Für Mountainbiker interessant ist die Plattform auf 1'400 M.ü.M. wegen der Abfahrt über spassige Trails durch den dichten Wald bis ins Zentrum von Moûtiers auf 500 M.ü.M.


Beschreibung

Los gehts im Zentrum von Moûtiers, welches man der Fahrradroute 69 folgend nach Süden verlässt und kurz danach die Steigung zum Ort Feissons-sur-Salins in Angriff nimmt. Hat man den Ort auf Asphaltstrassen fahrend erreicht, fehlen noch rund 150 Höhenmeter Aufstieg auf Kiesstrassen bis zum Aussichtspunkt Croix de Feissons. Oben angekommen lohnt sich der Besuch der Aussichtsplattform, bevor man die ersten Höhenmeter auf einem spassigen Singletrail im Wechsel zwischen Wald und Wiese vernichtet. Es steht in der Folge ein Stück Kiesstrasse an, bevor der zweite Teil der Abfahrt durch den recht steilen, durchgängig bewaldeten Hang zwischen Croix de Feissons und Moûtiers los geht. Der Singletrail ist perfekt ins Gelände gelegt, immer wieder mit Wurzeln gespickt und lässt so richtig Fahrspass aufkommen. Immer wieder erfordern schmale Stellen und kleine Steinfelder die volle Aufmerksamkeit, ein flüssiges Fahren ist jedoch durchgehend möglich. Der Trail endet unmittelbar am Ortseingang, das Zentrum von Moûtiers erreicht man über eine der Brücken über die Isère.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride.ch mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

22 km

Höhenmeter

930 m

Tiefenmeter

930 m

Tiefster Punkt

480 M.ü.M.

Höchster Punkt

1406 M.ü.M.

Startort

Moûtiers

Zielort

Moûtiers

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2595

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Jonas Spöring

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können