Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Colle di Nana

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Col de Nana (Valtournenche)
Beschreibung

Im Idealfall lässt man sich zum Start von Châtillon hoch zum Colle de Joux mit einem Shuttle-Bus fahren – die Route ist in der Folge noch lange genug. Unmittelbar nach der Passhöhe geht es los mit einer flachen Forststrasse, die dann aber zunehmend ansteigt und durch viele Tunnels hoch über dem Talboden ins Val d'Ayas führt. Schliesslich endet die Strasse, und ein Singletrail führt ein Stück berghoch. Hier muss das Bike einige Meter geschoben werden bis die Ru Courtod erreicht ist. Das ist eine ausgesprochen lange Wasserleitung, der mit scheinbar endlos immer dem Monte-Rosa-Massiv entgegenfährt. Schliesslich erreicht man die Alp Nana und mit ihr eine Schotterstrasse, die rund 500 Höhenmeter zum Rifugio Grand Tourmalin führt. Der letzte Abschnitt bis zum nochmals 200 Meter weiter oben gelegenen Pass muss dann zu Fuss bewältigt werden. Es gilt, ein letztes Mal die Aussicht auf das Monte-Rosa-Massiv zu geniessen bevor man in die Singletrail-Abfahrt steuert. Diese führt im ersten Teil über einen anfänglich technischen, dann immer flüssiger werdenden Trail bis zum Ortsrand von Chamois. Hier heisst es, nochmals knapp 200 Höhenmeter aufzusteigen bis Pilaz, dem Übergang nach La Magdeleine. Auch diese Abfahrt führt selbstverständlich über spassige Singletrails. Schliesslich ist es aber wieder eine Forststrasse, die als Transfer zum Einstieg in die Schlussabfahrt dient. Diese beginnt wenig oberhalb von Promiod und führt auf direktem Weg nach Châtillon. Am Anfang schnell, dann ruppiger und technischer. Sie bildet aber einen erstklassigen Abschluss einer erstklassigen Singletrail-Tour.

Strecke: 
(Châtillon –) Colle de Joux – Ru Courtard – Alpe Corneuil – Varda – Alpe di Nana – Rifugio Grand Tournalin – Colle di Nana (Col de Nannaz) – Cleva Bella – Chamois – Pilaz – Artaz – La Magdeleine – Promiod – Châtillon
Details zur Route
Distanz: 
43 km
Höhendifferenz berghoch: 
1560 m
Höhendifferenz bergab: 
2710 m
Tiefster Punkt: 
529 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2774 M.ü.M.
Startort: 
Châtillon
Zielort: 
Châtillon
Webcode: 
1727
E-MTB: 
nicht tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Restaurants: 
Rifugio Grand Tournalin
Shuttles: 
Aosta Valley Freeride