Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride 2016-05: Winter-Ausgabe

Ride Bikestyle Magazin 05/2016, Cover
Ride Bikestyle Magazin 05/2016, Tour1 Latsch
Ride Bikestyle Magazin 05/2016, Tour3 Ascona
Preis: 
12.50 CHF

Das Mountainbike-Magazin «Ride» gilt als das Lifestyle-Magazin unter den Fahrradzeitschriften und zeichnet sich im Print durch einen sehr hohen Qualitätsanspruch und online durch eine hohe Aktualität aus. Die hohe Qualität widerspiegelt sich in der Bildsprache, in der Gestaltung, in den Reportagen und in der hochwertigen Produktion. Mit vielen Routenvorschlägen und Hintergrundberichten zeigt «Ride» grosszügig bebildert, wo man die eindrücklichsten Biketrails im Alpenraum findet. Zudem berichtet das Magazin über die wichtigsten Themen in den Bereichen Race, Szene, Tourismus und Produkte. Reportagen, Portraits und Bike- sowie Produkttests runden die Publikation ab.
«Ride» erscheint fünf mal während der Bikesaison zwischen März und Oktober. Für die iPad-Version sind die Ausgaben gänzlich neu gestaltet und mit interaktiven Elementen versehen. 

Hinweis zum Kauf der PDF-Version: Um ein PDF-Dokument zu erwerben, ist es erforderlich, dass du registriert und angemeldet bist.
Sobald du deine Rechnung beglichen, mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt hast, liegt das PDF in deinem Benutzerkonto unter «Dateien» zum herunterladen bereit. Du kannst es maximal zwei Mal downloaden.

Wie mache ich das bloss? Die kalten Wintermonate gelten nicht als attraktivste Jahreszeit für Mountainbiker. Ride zeigt in der Septemberausgabe acht Strategien, wie man als Mountainbiker über den Winter kommen kann. Das geht von der Flucht zur Südhalbkugel bis zur gezielten Bike-Verweigerung. Jede Strategie ist originell beschrieben und mit vielen Tipps und Hintergrundinformationen versehen, um sie gleich noch nach der Hefterscheinung ins Auge fassen zu können. Und etwas ironisches Augenzwinkern darf dabei auch nicht fehlen.

Allen Winterstrategien zum Trotz: Wer will, startet auch im Winter auf attraktive Singletrail-Touren in der Schweiz und im nahegelegenen Ausland. Südlagen und Föhnwinde ermöglichen viel Flow und mitunter unerwartet warme Temperaturen selbst im Januar. Man braucht bloss wissen, wo sich diese Spassmacher verstecken. Ride zeigt in seiner Septemberausgabe acht solcher attraktiven Singletrail-Touren, wie üblich mit eindrücklichen Bildern und detaillierten Routenangaben aufbereitet.

Mit den ersten Herbsttagen neigt sich diese Saison langsam dem Ende zu, und damit rückt auch die Winterpause von Ride in Sichtweite. Rechtzeitig auf den Saisonbeginn 2017 kommt dann Ride mit seiner nächsten Ausgabe. Im Kern bleibt sich Ride treu: Auch im Jahr 2017 präsentiert das Magazin die schönsten Touren-reportagen aus den Alpen, spannende Hintergrundberichte und atemberaubende Bilder. Mit fünf Ausgaben führt das Magazin den Leser durch die Bike-Saison, stets am Puls der Zeit. Auch wenn nun wieder für ein paar Monate keine Ride-Ausgabe auf Papier erscheint, für Ersatz ist gesorgt: Die Redaktoren bleiben am Ball und liefern auf Ride.ch tägliche frische News aus der Mountainbike-Welt.

Inhalt Ride 05/2016:

Acht Strategien zur Überwinterung als Mountainbiker
-    Winterflüchter 
-    Weekendwarrior 
-    Fatbiker
-    Tourenplaner
-    Alternativberufler
-    Bike-Verweigerer
-    Trainingsheld
-    Dirt- & Streetbiker

Acht attraktive Singletrail-Touren für im Winter
-    Latscher Sonnenberg
-    Lopper–Seewligrat
-    Arcegno-Trails Ascona
-    Regitzerspitz
-    BLS Südrampe
-    Jeizinen
-    Monte Bolettone
-    Hohlandsbourg

Seiten: 144
Sprache: deutsch
Erscheinung: 29. September 2016

 

Weitere Produkte aus der Region

Keine Produkte aus dieser Region gefunden.