Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Yeti Bikes kehren in die Schweiz zurück

Nach einer kurzen Abwesenheit sind die US-Kultbikes zurück in der Schweiz. Neu leitet die Baselbieter TST Trading den Vertrieb der Bikes aus Colorado. Den offiziellen Startschuss gibt der neue Yeti-Distributor an den Bike Days.

Nach einer kurzen Abwesenheit sind die US-Kultbikes zurück in der Schweiz. Neu leitet die Baselbieter TST Trading den Vertrieb der Bikes aus Colorado. Den offiziellen Startschuss gibt der neue Yeti-Distributor an den Bike Days.


303wc


An den Bike Days am TST Trading Stand zu bestaunen: Yeti «303 World Cup»


sb66c


Auch dabei an den Bike Days: Yetis Enduro «SB66 Carbon»

Yeti ab Mai bei TST Trading
Ab Mai ist die TST Trading GmbH der neue Ansprechspartner für Yeti Cycles in der Schweiz, zuvor war Intercycle für die Distribution der US-Bikes zuständig. TST Trading wird das ganze Fahrradsortiment von Yeti anbieten und Serviceangelegenheiten jeglicher Art an die Hand nehmen. Das Portfolio der US-Kultmarke umfasst Cross Country-Feilen bis zu Allmountain-, Dirt-, Slopestyle-, und Freeride-, und Downhill-Geschossen.


ARC_C_TQ_Side


Das am Sea Otter Festival präsentierte «ARC-C» ist in der Schweiz voraussichtlich ab Juni erhältlich.


95C_TQ_Side2

Das am Sea Otter Festival präsentierte «SB95-C» rollt in der Schweiz voraussichtlich ab Juni 2013 in die Shops.

Startschuss an den Bike Days
Am Bike Days-Messestand (K34) zeigen die Bike- und Parts-Anbieter aus Gelterkinden das Gravity-Gerät «303 World Cup» und die Enduro-Maschine «SB66 Carbon».

Die am Sea Otter Festival präsentierten 29 Zoll-Carbon-Neuheiten «ARC-C» und «SB95-C» werden in der Schweiz voraussichtlich ab Juni 2013 in der Schweiz erhältlich sein. Die Preise dieser Modelle gibt TST Trading an den Bike Days bekannt.  

www.yeticycles.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))