Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Wiedergeburt existiert! Rock Shox haucht der Judy wieder Leben ein

Mitte der Neunziger war das ein heisses Teil der Begierde: Rock Shox's Federforke Judy. Diese feiert gut zwanzig Jahre später ein Comeback - als preisattraktive Gabel, die künftig im Plus-Pneu-Segment wildert und mit der Technik sowie dem Look der mittlerweile wohl auch schon legendären Pike-Gabel aufwartet.

«Judy Gold RL» ist Rock Shox's Antwort, wenn der US-Hersteller für die Judy-Gabel das Motto Back to the Future auspackt. Im Jahr 2017 gelandet bietet die mit dem legendären Namen betitelte Forke platz für bis zu 2.8 Zoll breite Plus-Pneus, und das jeweils in der Laufraddimension 27.5 und 29 Zoll. An Bord gesellt sich die Motion Control RL-Dämpfungstechnologie sowie das einfach zu bedienende Solo Air-Federsystem, sowie die Möglichkeit eine Lockout-Fernbedienung für den Lenker zu montieren.

Die schwarzen Rohre an den Uppers sorgen zusätzlich für einen typischen Look und die ganze Formgebung der Gabel erinnert an die Pike aus gleichem Haus. Nicht fehlen beim Beschrieb darf natürlich der Federweg: Dieser ist mit 80 bis 120 Millimetern angebeben. Mit der «Judy Silver TK» gibt Rock Shox auch eine günstigere Judy ins Rennen, die jedoch nur für Erstausrüster zu haben ist und mit den silbernen Uppers nicht ganz so wertig anmutet.

Im gleichen Schwung gönnt der US-Federpionier der Rekon-Gabel eine Erneuerungskur. Diese federt mit zwei unterschiedlichen Chassis in den Bereichen 80 bis 120 sowie 130 bis 150 Millimetern. Bei den Laufradmassen ist 27.5 und 29 Zoll angesagt, die Einbaubreite beträgt Boost. Bei Judy wie Rekon ist eine neu Luftdrucktabelle angebracht, die das Setup auch für E-Mountainbike-Einsätze vereinfachen soll.

Und mit neuer Judy und neuer Rekon macht Rock Shox noch lange nicht Schluss: Mit der «SID RL» stehen 100 Millimeter Hub bereit und diese neue RL-Version erhält einen neue Version der Dämpfungsseite spendiert. Gleichzeitig erhalten die Forken SID World Cup und SID RLC neue Grafiken aufgetragen.

Den Abschluss beim Rundumschlag macht die Reba-Gabel: Diese konzipiert mit der «Reba RL» als Allzweckwaffe, denn sie erhält drei Chassis-Varianten mit je 100, 120 und 150 Millimetern maximalem Hub. Angesagt ist hier auch die 27.5 Plus-Grösse, Rock Shox baut die 29er-Ausgabe der Gabel so, dass auch vorgenannte Grösse reinpasst und auch am E-Mountainbike am richtigen Platz ist.

www.rockshox.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule