Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Velosolutions Izimbali: Caluori unterstützt ein Frauen-Team aus Südafrikas Townships

Das Aus des Scott-Velosolutions Downhill-Teams hiess für Velosolutions-CEO Claudio Caluori nie, sein Engagement im Radsport zu beenden – im Gegenteil. Velosolutions unterstützt ab diesem Jahr ein vierköpfiges Frauen-Team aus Südafrikas Townships dabei, ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Das Velosolutions-Izimbali-Team will nach den Sternen, oder besser nach den Regenbogenstreifen greifen.

Spitzenfahrerinnen wie Jolanda Neff, Annika Langvad oder Kate Courtney haben vielleicht noch nie zuvor von Amahle, Ongezo, Aphiwe und Nomfundo gehört. Aber diese vier jungen Frauen haben den Blick auf die Regenbogenstreifen gerichtet und verfügen über mehr Entschlossenheit, als sich viele vorstellen können.
«Meine Ziele im Radsport sind, mehr zu lernen und zu trainieren, damit ich die Beste unter den Besten werde und mir den Weg zum Profi in diesem Sport ebnen kann», sagt die erst zwölfjährige Team-Fahrerin Aphiwe Goge.
 

Ein Novum in Südafrika

Ambitionen wie jene von Aphiwe sind das Herzblut der Equipe und eine wichtige Motivation für Velosolutions. Die Streckenbaufirma mit Hauptsitz in Flims schloss sich mit «Peschl Sports» und der «GO!Durban Cycle Academy» zusammen, um ein rein weibliches Team namens «Velosolutions Izimbali» zu unterstützen, um ihre Träume zu verwirklichen.
Zuvor gab es in Südafrika wenig bis gar keine Unterstützung für afrikanische Frauen im Radsport. Es gab auch noch nie ein Team, das sich dem Aufstand schwarzer Radfahrerinnen widmete. Velosolutions nutzt die Gelegenheit, dies zu ändern und unterstützt nun ein Team von jungen Frauen aus den Townships rund um Durban.
 
Die gemeinnützige Organisation «GO!Durban Cycle Academy» wurde im Jahr 2016 als Partnerschaft zwischen der «eThekwini Transport Authority (ETA)» und «Durban Green Corridors (DGC)» gegründet. Ziel war es, einen sicheren Raum für benachteiligte Jugendliche zum Spielen und Lernen durch Sport zu schaffen. Das Programm bietet kostenlosen Radsportunterricht, akademische Unterstützung und Lebenskompetenz für Jugendliche im Alter von sieben bis 18 Jahren nahe einiger Bikeparks in der Region. Seitdem fördert die Akademie einen gesunden und aktiven Lebensstil, indem sie das Radfahren in Gemeinden fördert, sei es zur Erholung, zum Wettkampf oder zum Pendeln.
 
Die Synergie zwischen GO!Durban Cycle Academy und Velosolutions kam im März 2018 zustande. Damals wurde der erste Velosolutions Pump Track in der Provinz Kwa-Zulu Natal, Südafrika, in KwaDabeka gebaut, einer Gemeinde 30 Minuten ausserhalb von Durban. Die südafrikanische Qualifikation für die erste Red Bull Pump Track Weltmeisterschaften fand dann im April 2018 statt. Seitdem ist die Strecke zu einem Zentrum für Radsport in der Gemeinde geworden.
 

Das Team

 Ongezo Mini (16)
«Ich liebe das Radfahren, weil es mich gelehrt hat, dass ich von dem leben kann, was ich für nur ein Hobby hielt. Ich denke, es ist wichtig, dass mehr Mädchen den Radsport ausüben, weil wir nicht genügend schwarze Mädchen in diesem Sport haben. Es wird ihnen zudem helfen, keine schlechten Dinge zu tun. Ich möchte als Radfahrerin die Welt bereisen und mein Team GO! Vertreten, Durban, meine Stadt und auch mein Land Südafrika.»
 
Amahle Cane (14)
«Ich liebe das Radfahren, weil es mich fit und flexibel hält. Ich mag den Bikepark, weil er der Ort ist, an dem ich Zeit mit meinen Freunden verbringe, wenn ich nicht zu Hause bin und Hausarbeiten mache. Ich denke, es ist wichtig, dass Mädchen in meiner Gemeinde unserer Radsportakademie beitreten, denn sie werden neue Fähigkeiten wie Engagement, Kommunikation und Lebenskompetenz erlernen, die sie auf ihrem Lebensweg begleiten werden. Es wird sie auch motivieren, ihre Noten in der Schule so hoch zu halten wie ich.»
 
Nomfundo Mtshali (16)
«Ich kam mit vier Jahren in den Kontakt mit einem Fahrrad, und habe mir damals das Fahren selbst beigebracht. Ich liebe es, weil es mir einen gesunden Lebensstil und die Möglichkeit gibt, verschiedene Menschen kennenzulernen, und ich denke, andere Mädchen sollten das auch tun, damit sie es auch geniessen und sich von der Strasse fern halten können. Ich möchte Radprofi werden und eines Tages mein Land vertreten.»
 
Aphiwe Goge (12)
«Wenn ich auf dem Fahrrad sitze, fühle ich mich furchtlos, glücklich und kraftvoll, als könnte ich die Welt erobern. Ich denke, mehr Mädchen sollten kommen und sichder  GO! Durban Radakademie anschliessen, denn im Bikepark lernen wir nicht nur das Mountainbiken, sondern es gibt auch andere Dinge, wie zum Beispiel akademische Kurse, in denen wir verschiedene Werte lernen und die uns sogar bei unserer Schularbeit helfen. Wenn ich gross bin, möchte ich Profi-Radfahrerin werden und meine Radsportfähigkeiten an die kommenden Radfahrer weitergeben.»
 
www.pumpforpeace.com/velosolutions-izimbali
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk