Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Über 100 Velos geklaut – vielleicht auch deines?

Fahrrad Diebstahl

Die Kantonspolizei Bern hat einen mutmasslichen Fahrraddieb verhaftet, dem sie eine dreistellige Anzahl gestohlener Bikes zuordnet. Die Fahrräder seien zwischen Sommer 2019 und 2020 geklaut worden. Die Polizei betont, dass man gestohlene Bikes auch erst einige Zeit nach dem Vorfall melden könne und dass erst Diebstahlanzeigen den Verdacht erhärten.

Die Medienmitteilung der Kantonspolizei vom 12. April lässt vieles offen. Fest steht: Im August 2020 erwischte die Polizei einen 25-Jährigen auf einem «möglicherweise gestohlenen Velo». Die weiteren Ermittlungen haben den Verdacht erhärtet, dass dieser Mann einen schwunghaften Handel auf Second-Hand-Plattformen wie Ricardo mit Velos betrieb, die ihm nicht gehörten. Die Polizei fand heraus, dass die fraglichen Räder zwischen Sommer 2019 und August 2020 im Berner Mittelland und Oberland entwendet worden waren. Im Januar 2021 schliesslich hatten die Gesetzeshüter genug in der Hand, um den 25-Jährigen in Untersuchungshaft zu nehmen. Ein 24-jähriger mutmasslicher Mittäter wurde in der Folge ebenfalls «angehalten», wie es in der Polizeimeldung heisst.

Interessant ist der Hinweis am Ende der Mitteilung: «Im Rahmen polizeilicher Abklärungen zu womöglich entwendeten Fahrrädern lässt sich ein Diebstahlsverdacht bisweilen mangels Vorliegen einer Anzeige nicht erhärten.» Wem also zwischen Sommer 2019 und August 2020 im Berner Mittelland oder Oberland ein Velo abhanden kam, tut gut daran, dies zu melden, falls es noch nicht geschehen ist. Man kann dies von zuhause aus über die Plattform suisse-epolice.ch tun. Klar, wem der Verlust von der Diebstahlversicherung bereits ersetzt wurde, die oder der handelt sich mit der Diebstahlmeldung primär Aufwand ein. Doch um wenigstens einen notorischen Velodieb verantwortlich machen zu können und damit hoffentlich ein paar weitere abzuschrecken, wäre die Anzeige trotzdem sinnvoll.
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht (PDF)
  • BIKESHOP (DE/EN)
  • BIKEHOTEL (DE/EN)
  • BIKESCHULE (DE/EN)