Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Tanzt der Weltcup 2022 den Samba ohne die Lenzerheide?

UCI Weltcupkalender 2022 ohne Lenzerheide

Die UCI veröffentlicht den Mountainbike-Weltcup-Kalender 2022, aus dem neben vielen bewährten Veranstaltungsorten ein Exot heraussticht: Mit Petropolis hat Brasilien das erste Mal seit 17 Jahren wieder einen Weltcup-Veranstaltungsort. Hingegen fehlt Lenzerheide im Kalender. Die Hoffnung, dass die weltbesten Mountainbiker auch nächstes Jahr in die Schweiz kommen, besteht dennoch.

Am 27. März haben die Fans des spektakulären Abfahrtsports allen Grund für eine Pilgerreise. Der französische Wallfahrtsort Lourdes läutet mit dem Downhill-Rennen am letzten März-Wochenende die Weltcup-Saison 2022 ein. Dann pedalieren vom 8. bis 10. April die Cross-Country-Spezialisten um die ersten Weltcup-Punkte des Jahres. Nicht wie in den vergangenen Jahren etwa in Europa, sondern im Land des Sambas – in Brasilien. Zuletzt wurde im Jahr 2005 ein Weltcup in Brasilien abgehalten. Damals in Balneário Camboriú, soll das Weltcup-Rennen im Jahr 2022 in oder nahe der Stadt Petropolis stattfinden.

Nach Brasilien folgen wieder die Klassiker in Europa, mit Albstadt (DE) vom 6. bis 8. und Nove Mesto (CZE) vom 13. bis 15. Mai. Eine Woche später folgt der zweite Downhill-Weltcup in Fort William. Mitte Juni kommt es zum ersten Tripple-Weltcup des Jahres 2022. Leogang (AUT) hält vom 10. bis 12. Juni Rennen im Short Track, Cross Country und Downhill ab.

Fragezeichen nach Pause

Nach einem Monat Weltcup-Pause geht es am 08. bis 10. Juli in die zweite Saisonhälfte. Doch mit welchem Rennen? Die Zeile mit dem Austragungsort steht leer, respektive ist mit «to be confirmed» beschrieben.

Auch wenn der Zuschauermagnet Lenzerheide auf dem Weltcup-Kalender fehlt und der Austragungsort für dieses Datum erst noch bestätigt werde, kann man aus folgenden Gründen trotzdem auf den Bündner Weltcup-Stopp spekulieren: Die Veranstalter in Lenzerheide lieferten über alle bisherigen Austragungen eine hohe Qualität und generierten hohe Zuschauerzahlen. Darauf dürfte der Radweltverband UCI kaum verzichten wollen. Weiter verriet OK-Präsident Christoph Müller im Kurzinterview in der Ride Ausgabe 05/2020, dass die Bewerbungen für die Weltcup-Austragungen der Jahre 2021 und 2022 der UCI vorliegen. Und da Lenzerheide im Kalender 2021 vertreten ist, dürfte die Austragung 2022 wohl nur noch Formsache sein.

Tripple-Events und dünne Luft

Bis zum Saisonende teilen Cross Country und Downhill die Veranstaltungsorte, und beim nächsten Tripple-Event geht es hoch hinaus. Vom 15. bis 17. Juli atmen die Cross-Country- und Downhill-Athleten die dünne Luft von Vallnord im Zwergstaat Andorra. Viel Zeit bleibt danach aber nicht zur Erholung. Zwei Wochen später müssen die Fahrer den Jetlag verdaut haben, um in Snowshoe (USA) und vom 5. bis 7. August in Mont Saint Anne (CAN) wieder Bestleistungen Leistung abrufen zu können.

Für die Weltmeisterschaften geht es zurück nach Europa, nach Frankreich. Les Gets trägt diese vom 24. bis 28. August aus – die letzten Weltmeisterschaften in Les Gets fanden im Jahr 2004 statt.

Möglichkeiten die gewonnenen Regenbogentrikots noch einmal international auszufahren, gibt es am Weltcup-Finale. Vom 2. bis 4. September gilt es für die Cross-Country- und die Downhill-Fahrer in Val di Sole zum letzten Mal Punkte für die Gesamtwertung 2022 einzufahren.

uci.org/mountain-bike/calendar
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))