Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Specialized Status – ein Downhill-Bike für Einsteiger

Nachdem man auf dieses Jahr das «Demo» neu aufgelegt hat, bringt Specialized auf das kommende Modelljahr mit dem «Status» einen Nachfolger für das «Big Hit». Technisch hat das «Demo» als Vorlage hergehalten, preislich liegt man aber weit unter dem Weltcup-Downhiller.

Nachdem man auf dieses Jahr das «Demo» neu aufgelegt hat, bringt Specialized auf das kommende Modelljahr mit dem «Status» einen Nachfolger für das «Big Hit». Technisch hat das «Demo» als Vorlage hergehalten, preislich liegt man aber weit unter dem Weltcup-Downhiller.

Fahreigenschaften adaptiert
Auf der Basis des aktuellen Demos präsentiert Specialized in Kalifornien ein neues Downhill-Park-Bike. Dank eines kurzen Hinterbaus, einem tiefen Schwerpunkt, einer linearen Federkennlinie und der bewährten FSR-Viergelenk-Kinematik soll das «Status» über ähnliche Fahreigenschaft wie sein Vorbild das «Demo» verfügen. Während man hinten gleichviel Federweg zur Verfügung hat, fährt man vorne beim «Status I» mit 170 Millimetern und beim «Status II» mit 200 Millimetern Federweg.

Einstiegshilfe
Ebenso interessant wie die Fahreigenschaften ist der Preis der beiden Ausführungen. Dieser ist zwar noch nicht definitiv bestimmt, liegt aber zwischen 2100 und 2800 Euro und damit weit unter dem Preis des Demos. Mit dem Euro als Anhaltspunkt dürfte dann auch der Preis in Schweizer Franken äusserst interessant sein. Alles in allem perfekt für Downhill-Einsteiger, die damit trotz vorhandener solider Komponenten viel Upgrade-Potential haben und dennoch schwer in die Preisregion des Demos vorstossen.

 

Specialized Status I
Specialized Status II

www.specialized.com

Weitere Produktenews für das Modelljahr 2012: www.ride.ch/neuheiten2012

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))