Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Spatenstich: Das Entlebuch bekommt seinen ersten Flowtrail

Die Sportbahnen Marbachegg AG erweitert ihr Sommerangebot mit dem ersten Flowtrail der Region. Mit dem 4.6 Kilometer langen Trail kommen die Initianten einerseits dem Bedürfnis einer Bike-Infrastruktur näher, wollen aber gleichzeitig auch eine Entflechtung von Bike- und Wanderwegen erreichen. Der Spatenstich zum Bau erfolgte am 19. Oktober. Der Trail soll ab Sommersaison 2019 betriebsbereit sein.

Die Trägerschaft des Projekts «Bike-Flowtrails Marbach», bestehend aus den Sportbahnen Marbachegg AG, der Gemeinde Escholzmatt-Marbach und Escholzmatt Marbach Tourismus, hat die Baubewilligung der zuständigen Behörde für den Bau eines 4.6 Kilometer langen Flowtrails erhalten.
 
Der Trail soll ab nächster Sommersaison betriebsbereit sein und führt vom Berghaus Marbachegg entlang der bestehenden Skitalabfahrt nach Marbach-Dorf. Schutzzonen für Wasser, Wild und Moor werden vollständig umfahren. Der Transport der Bikes erfolgt per Gondel. Die betroffenen Landbesitzer, ohne deren Einverständnis der Bau eines Bike-Trails nicht möglich wäre, haben äusserst rasch und uneigennützig im Interesse der Sache (ganz «Echt Entlebuch») schon früh dem Bau des Trails auf ihren Grundstücken zugestimmt.
 
Dank seiner Länge in optimalem Bike-Gelände soll der Flowtrail Marbachegg zum Leuchtturm im regionalen Bike-Angebot werden. Der Trail soll sowohl den Ansprüchen von sportlichen Mountainbikern genügen, wie auch für die ganze Familie und für Kinder ab zehn Jahren fahrbar sein. Mit dem Bau der Strecke wurde die international tätige Trail-Baufirma Flying Metal GmbH aus Thun beauftragt.
 

Attraktive Lösung anstelle von Verboten

Das Mountainbiken ist seit Jahren im Aufwind. Das spürt die Destination Marbach deutlich. Dies führte aber auch zu Zielkonflikten mit Wanderern auf den Wanderwegen, mit Landbesitzern und Jägern. Nach Gesprächen mit Betroffenen und mit der Bike-Szene wurde das Bedürfnis nach einem Bike-Trail als attraktive Idee und Lösungsansatz weiterverfolgt. Mit dem Bike-Flowtrail Marbachegg wollen die Verantwortlichen bewirken, die Sportler auf den Trail zu lenken. Damit erreichen wir eine Entflechtung von Bike- und Wanderwegen, eine Kanalisierung der Biker für die Landbesitzer sowie eine Angewöhnung von Weide- und Wildtieren. Ebenso können Schutzzonen umfahren und somit geschont werden.
 
Weiter wollen die Sportbahnen natürlich auch eine touristische Wertschöpfung generieren und den Sommertourismus weiter fördern. Mit der Erweiterung des touristischen Angebots soll die Region gestärkt werden und das touristische Profil der Gemeinde Escholzmatt-Marbach als Teil der Biosphäre Entlebuch schärfen. Das Projekt wird durch Bund und Kanton Luzern mit Beiträgen aus der Neuen Regionalpolitik (NRP) sowie von der Gemeinde Escholzmatt-Marbach unterstützt.
 

Kosten und Finanzierung

Die totalen Projektkosten belaufen sich auf rund 500‘000 Franken, davon sind 50 Prozent durch Eigenmittel, Eigenleistungen, kantonale Förderbeiträge sowie durch einen namhaften Gemeindebeitrag gedeckt.
 
Die Trägerschaft sucht nun Partnerfirmen und Sponsoren, um die nötigen Mittel über Marketing-Partnerschaften und mit Sponsorenbeiträgen bis Ende Jahr aufzubringen. Bike-Sport-affine Partner können mit der Marketing-Plattform «Bikeflowtrail Marbachegg» ein breites Zielpublikum aus einem sehr weiten Einzugsgebiet ansprechen. Eine Trail-Meter-Patenschaft für Gönner, Mountainbiker und Freunde der Marbachegg wird zusätzlich als Crowdfunding-Projekt gestartet.
 

Saisonkarten inklusive Mountainbiken ohne Aufpreis

Die Sportbahnen Marbachegg AG offeriert beim Kauf einer Ski-Saisonkarte 2018/19 das Zusatzangebot Bike-Trail ohne Aufpreis. Neu gibt es für den kommenden Winter eine gemeinsame Saisonkarte mit dem Skigebiet Sörenberg. Die Vergünstigungen für den Sommer gelten nicht für beide Gebiete. Beim Kauf der gemeinsamen Saisonkarte Marbach-Sörenberg in Marbach fahren die Gäste den ganzen Sommer mit der Gondelbahn in Marbach gratis und der neue Flowtrail ist inbegriffen.

www.marbachegg.ch

Spatenstich Marbacheregg-Trail 2018

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk