Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Shimano liefert Zwischenlösung für die XTR-Kurbel

Im Mai 2018 hatte Shimano die neue XTR-Gruppe vorgestellt, im Sommer und Herbst waren die Teile dann verfügbar, mit einem Manko: Die Kurbel ist bis heute nicht lieferbar. Jetzt sorgt Shimano für eine Zwischenlösung.

Die zur neuen M9100-Gruppe gehörige XTR-Kurbel ist nicht oder nur in äusserst homoöpathischen Dosen lieferbar. Das hat bei Herstellern wie Endkunden für Kopfzerbrechen gesorgt, und wer die neue XTR-Kombo fahren wollte, musste sich allermeist nach einem alternativen Hersteller einer 12-fach-Kurbel umsehen.

Nun sorgen die Japaner für eine Zwischenlösung, bis die XTR-Kurbelgarnitur den Markt erreicht. Die Kurbel FC-MT900 ist auf 1x12-Gänge ausgelegt, kommt in den Längen 170 und 175 Millimetern und den Zählezahlen 32 oder 34 Zähne. Die Kurbelarme wie das Kettenblatt sind aus Aluminium gefertigt, die Kurbel ist qualitativ zwischen XTR und XT angesiedelt. Der Kettenantreiber ist in schlichtem Schwarz gehalten und kommt ohne Gruppenlogo daher, nur ein schlichtes, schwarzes Shimano-Logo prangt darauf.

Bezüglich Lieferbarkeit werden die FC-MT900 fortan beim Schweizer Shimano Distributor Fuchs-Movesa angeliefert, die volle Verfügbarkeit soll im April erreicht sein.

bike.shimano.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))