Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Seven Protection setzt auf Sam Hill, Atmungsaktivität und Strick

Die britische Protektorenmarke «Seven iDP» verfügt über ein breites Sortiment an stylischer und funktioneller Schutzkleidung von Kopf bis Fuss. Darunter heben sich zwei Neuheiten hervor: Die «Sam Hill Knee» und die «Project Knee» – zwei Knieprotektoren die beide mit interessanten Eigenschaften punkten. Seven Protection ist zudem in der Schweiz unter neuem Dach vertreten und wird über den Fachhandel verkauft.
 

Des Meisters persönlicher Schutz

Niemand geringerer als Downhill-Legende und Enduro-World-Series-Sieger Sam Hill gab für seinen Signature-Knieschoner das profunde Feedback. Der «Sam Hill Knee» zeichnet sich durch seine leichte und luftige Bauart aus, überzeugt aber auch durch seinen weit auf die Seite reichenden Schutz der das CE-Testsiegel trägt.
 
Trotz atmungsaktivem Tragematerial, einer Socke aus Vierwege-Stretch-Mesh-Material, soll der Schoner dank Compression-Fit satt anliegen, ohne dass er stört, wenn der Schoner den ganzen Tag getragen wird. Ein Silikonstreifen an der Oberschenkelpartie verhindert das Verrutschen.

Seven Protection 2018

 

Ein gestrickter Protektor?

Der Protektor ist natürlich nicht gestrickt, das Tragematerial aber schon. Die «Project Knee» Schoner zielen auf den Downhill- und Bikepark-Einsatz ab. Das spezielle daran ist seine Konstruktion, denn es liegt nicht eine Schutzplatte auf einem Trägermaterial sondern sie ist Teil eines Ganzen.
 
So ist der Protektor in eine offene Kompressionssocke eingearbeitet. Die Schutzfunktion wird dann aber doch durch eine äusserliche Hartschale ergänzt. Gesamthaft soll man damit einen äusserst effektiven Knieschutz haben, der perfekt sitzen und gut durchlüftet auch höchst komfortabel sein soll.
 
Die «Project Knee» wie auch der «Sam Hill Knee» gibt es in den Grössen small bis x-large.

Seven Protection 2018

 

Neuer Schweizer Vertrieb

Die Produkte von Seven Protection sind in der Schweiz über den Fachhandel erhältlich. Die wichtige Änderung betrifft somit auch den Fachhandel, denn für die Vertriebsgeschicke ist neu die Firma Adcom Sports zuständig, die in der Schweiz auch für das Bekleidungs-Label «Maloja» zuständig ist.
 
www.adcomsports.ch
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk