Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Roger Rinderknecht steht unter Strom

Wade Simmons, Guido Tschugg und René Wildhaber: Roger Rinderknecht befindet sich ab sofort in bester Gesellschaft. Denn der ehemalige Weltmeister im Four Cross amtet neu als Botschafter für Bergstrom, einer Schweizer Marke für E-Bikes. Rinderknecht fährt selbstverständlich ein E-Fully aus dem Hause Bergstrom.

rr_atv.jpg

Wade Simmons, Guido Tschugg und René Wildhaber: Roger Rinderknecht befindet sich ab sofort in bester Gesellschaft. Denn der ehemalige Weltmeister im Four Cross amtet neu als Botschafter für Bergstrom, einer Schweizer Marke für E-Bikes. Rinderknecht fährt selbstverständlich ein E-Fully aus dem Hause Bergstrom.

Seit dem Jahr 2016 gibt es die Räder von Bergstrom, ein Ableger aus dem Haus Komenda, die auch die Räder von Cresta oder Ibex anbieten. Mit dem ATV hatte im Sommer 2017 Bergstrom ein überraschendenes E-Fully lanciert, speziell der biegsame Akku für die Montage im Unterrohr stach dabei heraus. Bei Bergstrom setzt man stark auf Brose-Antriebe, am ATV ist das Shimano E8000-Aggregat verbaut.

Der 36-jährige Rinderknecht rollt neu als Ambassador für Bergstrom unter das Komenda-Dach. Dort amtet beispielsweise schon Komiker Marco Rima als Botschafter. Rinderknecht ist hochdekorierter Athlet im BMX- und Four Cross-Bereich und ist heute als Geschäftsmann aktiv mit dem Skills Park in Winterthur. Rinderknecht soll dabei nicht nur die Bergstrom-Räder fahren, sondern diese auch weiterentwickeln. «Ich freue mich darauf, zur Produkt- und Markenentwicklung beitragen zu dürfen», sagt Rinderknecht zur neuen Partnerschaft.

www.bergstrom.bike

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))