Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rocky Mountain Reaper: Die Fully-Maschine für Kids

Will man den Nachwuchs an seinen Lieblingssport heranführen, dann empfiehlt es sich, das schon fast beiläufig und spielerisch zu machen. Ebenso empfehlenswert ist: Gutes Material. Wer Singletrails für die Kids als Spielwiese eröffnen will, kann einen Blick auf Rocky Mountains Reaper-Bikes werfen. Die Junior-Boliden sind zwar nicht ganz günstig, bieten aber durchdachten Gegenwert und wachsen mit.

Will man den Nachwuchs an seinen Lieblingssport heranführen, dann empfiehlt es sich, das möglichst unaufällig, schon fast beiläufig und am besten spielerisch zu machen. Was auch empfehlenswert ist: Gutes Material. Wer Singletrails für seinen Nachwuchs als Spielwiese eröffnen will, kann einen Blick auf Rocky Mountains Reaper-Bikes werfen. Die Junior-Boliden sind zwar nicht ganz günstig, bieten aber durchdachten Gegenwert und können mit den Kids mitwachsen.

Wer es auf dem Mountainbike richtig krachen lassen und dabei anspruchsvolle Strecken meistern will, braucht gutes Material. Das ist bei Erwachsenen genauso wie bei Kindern. Aufgrund der geringen Körpergewichte der Knirpse ist ein leichtes Fahrrad enorm wichtig – und von den Rädern der Eltern weiss man ja, das leicht nicht mit günstig korreliert.

Bei den Kinder-Fullies von Rocky Mountain haben die Produktmanager aber nicht nur auf Gewichte geachtet, sondern dass die Bikes im Gelände eine ordentliche Leistung abliefern. Die Reaper-Bikes rollen deshalb auf die Trails mit Alu-Rahmen und einer Kinematik , die sie von den erwachsenen Pendants Altitude und Instinct geerbt haben. Auch an Bord sind moderne Geometrien, also sind demnach die Lenkwinkel flach, die Sitzwinkel steil und das Tretlager tief.

Richtig interessant ist das Laufradgrössen-Konzept für die neuen Reaper-Bikes. Diese sind in der Schweiz mit Laufrädern in 24- und 26 Zoll-Grösse zu haben. Das Reaper 24“, das mit 2'399.- zu Buche schlägt, ist so konzipiert, dass es auch mit 26 Zoll-Rädern funktioniert. So kann man, sobald der Knirps entsprechend gewachsen ist, das Bike mit neuen Laufrädern ausrüsten. Und so das Bike mit seinen 120 Millimetern Hub wieder für kommende Saison herhalten können. Das Reaper 26“ (UVP 2'899.-) bietet zwar keine Laufradoption, kommt aber mit wertiger Rock Shox-Forke mit 130 Millimeter Hub und coolen, langlebigen Parts von Race Face und Shimano.

bikes.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))