Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ritzler wechselt von Rock Shox zu Fox Racing

Ab heute ist Christophe Ritzler nicht mehr Leiter der Europa-Verkaufszentrale von Rock Shox. Statt dessen wird er per sofort dieselbe Funktion für FOX Racing übernehmen: High-End-Anbieter FOX konnte im ersten Geschäftsjahr nach Lancierung der Federgabeln grosse Erfolge feiern. Nun wird die Vertriebsstruktur ausgebaut, um neben Fachhändlern auch die europäischen Fahrradproduzenten optimal bedienen zu können.

Als SRAM die Mehrheit der Aktien von Rock Shox übernahm, kündigten die Amerikaner an, zunächst die Betreuung der europäischen Erstausrüster in der SRAM-Europazentrale in den Niederlanden zu bündeln. Was damals nicht ausdrücklich gesagt, aber für Brancheninsider klar wurde: Damit sind die Tage des «EuroSales»-Office von Rock Shox an der Berner Mühlemattstrasse gezählt, das bisher genau diese Aufgabe versehen hatte.

Christophe Ritzler hat daraus nun seine Konsequenzen gezogen und in FOX Racing einen neuen Arbeitgeber gefunden. FOX, bekannt als Spezialist für Federbeine, hat sich innert kürzester Zeit mit hochwertigen, teuren Produkten auf dem scheinbar konsolidierten Federgabel-Markt etablieren können und trägt dem rapide wachsenden Marktanteil nun mit einem Ausbau der bisher kaum vorhandenen Europa-Vertretung Rechnung.

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule