Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride lädt auch im Jahr 2016 zu den Singletrail-Camps

Ride lanciert seine Saison alljährlich in den Vogesen und lädt seine Leser auch dieses Jahr zum Flow & Spa Camp vom 22. bis 24. April. In den drei Tagen gibt es: einsame Aufstiege auf Forststrassen, traditionelle Fermes mit selbstgemachten Spezialitäten für den Mittagshalt, fantastische Aussichten über die Rheinebene bis zu den Alpen und ewig lange Singletrail-Abfahrten, die an Flow nicht zu übertreffen und mit herrlich knackigen Stellen garniert sind.

Ride lanciert seine Saison alljährlich in den Vogesen und lädt seine Leser auch dieses Jahr zum Flow & Spa Camp vom 22. bis 24. April. In den drei Tagen gibt es: einsame Aufstiege auf Forststrassen, traditionelle Fermes mit selbstgemachten Spezialitäten für den Mittagshalt, fantastische Aussichten über die Rheinebene bis zu den Alpen und ewig lange Singletrail-Abfahrten, die an Flow nicht zu übertreffen und mit herrlich knackigen Stellen garniert sind. Das junge Guiding-Unternehmen «ride les vosges» hat sich ganz diesem Paradiesverschrieben und zeigt im exklusiven Camp seine Favoriten. Die Basis für das Wochenende bildet das Wellnesshotel Violettes in Soultz. Das Flow & Spa Camp vom 22. bis 24. April kostet 610 Franken (zwei Übernachtung mit Halbpension und drei Tage Guiding).
Jetzt anmelden auf www.ide-camps.ch/index.php/ride-singletrail-camps/vogesen-camp-trail-spa
 

Neben dem Saisonstart in den Vogesen bringt Ride eine Menge weiterer attraktiver Camps:

 

14.-16. Mai:  Gelati & Trail Camp am Comersee 

Der Comersee ist ein bekannter Mountainbike-Spot für den frühen Einstieg in den Singletrail-Sommer. Während im Norden oft noch garstige Verhältnisse vorherrschen, sind hier im Mai sommerliche Bedingungen angesagt. Die Touren werden deshalb jeweils mit einem grossen Gelati abgeschlossen. Auf dem Programm stehen mit dem Monte Legnoncino, Monte Tremezzo und Tracciolino die grossen Comersee-Klassiker.
weitere Infos
 

15.-17. Juli: Vinschgau Happy Family Camp

Das Vinschgau hat sich einen Namen gemacht für seine vielen und abwechslungsreichen Singletrails. Während Endurofahrer den Spot längst für sich entdeckt haben, hat die Region zwischen Meran und dem Reschenpass auch Mountainbiker-Familien viel zu bieten. Ride bietet in seinem Happy-Family-Camp die optimalen Bedingungen, dass sowohl Kinder wie auch Eltern ein ganzes Wochenende Spass auf dem Bike haben. Für die Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren sind spezielle Mountainbike-Touren organisiert, geführt von erfahrenen Guides und unterstützt durch Shuttles. Die Eltern nehmen längere Routen in Angriff, und während dem Tag trifft man sich dann jeweils bei der Mittagsrast.
weitere Infos
 

19.-21. Aug: Aosta Bikesteiger Camp

Das Aostatal ist umrahmt von den Gletscherwelten des Monte Rosa, des Mont Blanc und des Grand Paradiso. Und mitten durch diese hochalpine Landschaften führen – kaum zu glauben – superspassige Singletrails. Das Bieksteiger-Camp richtet sich an fahrtechnische versierte und alpinerfahrene Mountainbiker, die für den ultimativen Singletrail-Spass und eine grossartige Kulisse bereit sind, das Rad auch mal mehrere Stunden berghoch zu tragen.
weitere Infos
 

02.-04. Sept: Verbier Trail-Camp

In den drei Camp-Tagen gibt es die Trail-Highlights von Verbier in Kompaktform. Mit dem Pierre Avoi, dem Col de Mille und der Portail de Fully sind die drei wichtigsten Highlights der Region ins Programm gepackt. Der maximale Trail-Spass für geübte Mountainbiker steht dabei im Vordergrund. Wer Verbier noch nicht kennt, tut dies spätestens nach diesen drei Tagen.
weitere Infos
 

28.-30. Okt: Aosta Indiansummer Camp

Das Aostatal ist im Herbst ganz besonders schön. Die vielen Lärchen leuchten gelb, und im Hintergrund glitzern die Gletscher von Monte Rosa, Mont Blanc und Gand Paradiso. Der Oktober ist fast der perfekte Monat für einmalige Singletrail-Touren rund um Aosta. Nach dem einmaligen Saisonabschluss im Jahr 2015 kommt es nun zur Wiederholung – aber mit neuen Routen. Im Zentrum stehen der Monte Zerbion und eine Singletrail-Überraschung, der hier noch nicht verraten sei. Nur soviel: Ride-Herausgeber Thomas Giger bezeichnet die Abfahrt als einer der besten Singletrails bezeichnet, den er jemals gefahren ist...
- Camp bereits ausverkauft -
 

Comments

Hallo zusammen 

Ich habe mir gerade erst ein Endurobike gekauft und bin bei mir in der Gegend, ein bisschen rumgefahren (Gempen/Blauen).

Nun möchte ich mich Fahrtechnisch etwas verbessern und suche daher ein Camp wo auch Anfänger willkommen sind :) könnt Ihr mir da weiter helfen?

MfG Fabio

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk