Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Race Face mit Turbine-Teleskopsattelstütze

Eine riesengrosse Auswahl bei Teleskopsattelstützen gibt es immer noch nicht. Die neue Race Face Turbine kombiniert die Vorteile der mechanischen und hydraulischen Technologien. Das schlichte schwarze Design wird mit der Möglichkeit abgerundet die Shifter farblich anzupassen, weiter funktioniert die Turbine auch bei kalter Witterung einwandfrei.

Eine riesengrosse Auswahl bei Teleskopsattelstützen gibt es immer noch nicht. Die neue Race Face Turbine kombiniert die Vorteile der mechanischen und hydraulischen Technologien. Das schlichte schwarze Design wird mit der Möglichkeit abgerundet die Shifter farblich anzupassen, weiter funktioniert die Turbine auch bei kalter Witterung einwandfrei.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde das kanadische Traditionsunternehmen an die Fox Factory Holding verkauft. Jetzt resultiert also das erste Produkt aus dieser Verbindung. Die Race Face Turbine Teleskopsattelstütze kommt in diversen Sattelstützenlängen, Rohrdurchmessern und Travel-Längen daher. Das Gewicht der Stütze beträgt 495 Gramm. 

dropper

Die Stütze lässt sich beliebig in der Höhe verstellen, durch die Kombination aus mechanischem Kabelzug und hydraulischer Technologie in der Stütze, ist die Gabel äusserst wartungsarm und temperaturunempflndlich. Der interne Kabelzug verwendet ein handelsübliches Schaltkabel und lässt sich von der Stütze zur Wartung entkoppeln.

Shifter

Der Shifter kommt in zwei Ausführungen daher, entweder man entscheidet sich für die Standardausführung, oder bei Einfach-Bikes für den «Schalthebel-Shifter». Die Standard-Shifter sind zudem in sechs Farben erhältlich. 

Die Stützen werden ab ca. November für knappe 500 Franken im Handel erhältlich sein. 

www.raceface.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))