Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Platzende Luftkammern: Fox ruft den Float X2-Dämpfer zurück

Der Federungsspezialist hat ein Sicherheitsrisiko bei Float X2-Dämpfer festgestellt und deshalb eine Rückrufaktion gestartet. Unter Umständen kann die Luftkammer des Dämpfers reissen oder platzen.

Das Unternehemen Fox Factory Holding ruft per sofort eine bestimmte Charge an Float X2-Dämpfern zurück. Die Kalifornier haben festgestellt, dass unter bestimmten Umständen einige der Luftkammern der Dämpfer reißen oder gar platzen können, wenn der interne Luftdruck des Dämpfers beim Einfedern ansteigt.

Bezüglich den gefährdeten Dämfper gibt es bisher diese Info: Betroffen vom Rückruf sind Float X2-Federbeine aus den Modelljahren 2016 und 2017, die vor dem 9. September 2016 in den Versand gingen und nicht auf den Aufdruck «250 psi max» verfügen. Gemeinsam mit der amerikanischen Verbraucherschutzbehörde CPSC erarbeitet Fox aktuell ein Plan für den Austausch. Aktuell sollen die betroffenen Dämpfer nicht verbaut, nicht verkauft und nicht eingesetzt werden.

www.ridefox.com
www.fuchs-movesa.ch

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht (PDF)
  • BIKESHOP (DE/EN)
  • BIKEHOTEL (DE/EN)
  • BIKESCHULE (DE/EN)