Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Norco versucht den Einsatzspagat

Mit dem neuen «Truax» versucht nun auch Norco den Einsatzspagat zwischen Downhill und Uphill und stellt ein Bike mit 178 Millimeter Federweg am Heck und flachen Winkeln vor.

Das «Truax» kommt ganz Norco-like mit stark geschwungenen Rohren daher. Die Viergelenk-Kinematik spendiert dem Bike 178 Millimeter Federweg und zielt mit seinem 65.5 Grad flachen Lenkwinkel und dem ebenso flachen 72 Grad Sitzwinkel klar abwärtsorientiert. Gemäss Norco soll sich das Bike aber trotzdem passabel aufwärts treten lassen und so jedem Freerider, der auch mal einen Anstieg in Angriff nimmt, das Leben versüssen. Um dem angepeilten Einsatzbereich gerecht zu werden, hat man den Rahmen mit allerlei technischen Details ausgerüstet. Für die nötige Steifigkeit sorgt das massive konische Steuerrohr, die einteilige Federbeinanlenkung und der X12-Standard an der hinteren Achse sorgen. Über die ISCG-Aufnahme kann der Fahrer eine Kettenführung oder eine Sram Hammerschmidt montieren. Die Direct Mount Umwerfer-Befestigung bewegt sich beim Federn mit und macht so die Umwerferausrichtung einfacher.

www.norco.com
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen