Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Nicht schwarz, sondern leuchtend gelb + magisches Material: Der Pirelli-Schlauch

Pirelli Tube

Ein Schlauch ist schwarz, schwer und ein bisschen stinkig. Das liegt am weit verbreiteten Butyl, der dem Schlauch Farbe, Geruch und Eigenschaften verleiht. Aber es geht auch anders: Mit einem anderen Material, genannt TPU. Das erleichtert den Schlauch enorm und sorgt für minimales Packmass.

Tubolito markierte den Startpunkt, Schwalbe zog neulich mit dem Aerothan-Schlauch nach, jetzt modernisiert Pirelli den Schlauch fürs Fahrrad. Thermoplastisches Polyurethan, kurz TPU, ist der Zauberstoff, der Schläuche circa drei bis vier mal leichter werden lässt wie das Butyl-Pendant. Zudem nimmt der Schlauch aus TPU bis zu 50% weniger Volumen ein, was ideal ist, um ihn platzsparend im Rucksack oder Trikot unterzubringen.

Neben Road-Versionen gibt es den Pirelli Smartube aus TPU in den Dimensionen 27.5x2.2-2.6“, 29x1.8-2.2“ und 29x2.2-2.6“, allesamt mit einem 42 Millimeter Presta-Ventil. Die Schläuche sind voraussichtlich ab August im Fachhandel erhältlich.

velo.pirelli.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule