Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Mondraker rollt weiter in Richtung Cross Country

Mit dem Podium Carbon hat Mondraker bereits ein heisses Carbon-Eisen im Rennen um die schnellsten Zeiten im Cross Country-Zirkus. Jetzt kommt aus dem eigenen Haus frische Konkurrenz: Das neu überarbeitete Chrono Carbon ist ebenso heiss auf schnelle Runden und sorgt genauso mittels Forward Geometry für sicheren Fahrspass auf Cross Country- und Marathonstrecken.

Das Mondraker Chrono Carbon wurde komplett überarbeitet und kommt neu im Stealth Carbon Rahmen mit der selben Geometrie und dem selben Design wie das High End-Hardtail Podium Carbon daher. Es ist gemäss Mondraker das Bike für all diejenigen, die auf der Suche nach einem Carbon-Hardtail sind, welches sich sowohl für XC-Rennen als auch für Marathondistanzen eignet.

Die neuen Chrono Carbon Modelle präsentieren sich schick in einem schlankeren Design mit schmaleren Rohren ohne Kanten und einem flacheren Oberrohr. Die tieferen, sogenannten FlatStays-Sitzstreben sollen für Schnelligkeit und eine aggressivere Optik sorgen. In Kombination mit dem flacheren und schmaleren Oberrohr sind die neuen Sitzstreben da, um Vibrationen aufzufangen und um die Dämpfung und den Fahrkomfort zu erhöhen.

Wie das Podium Carbon hat auch das Chrono Carbon ein längeres Oberrohr in Kombination mit einem 70er-Lenkwinkel, einem 73,5er-Sitzwinkel und kürzeren Kettenstreben, was das Handling und die Treteffizienz gemäss Mondraker verbessert. Darüber hinaus verfügt das Chrono Carbon über einen neuen leichtgewichtigen Alu-Vorbau mit kürzeren Abmessungen (S-M: 60 mm, L: 80 mm, XL: 90 mm). Zudem kommt das Bike mit einem neuen Sattelstützendesign mit einem kleineren Durchmesser von 27,2 Millimeter daher.

Weitere Details, die das Chrono Carbon charakterisieren sind die interne Kabelführung, die Kompatiblität mit 1fach-Antrieben und elektronischer Di2-Schaltung, die Boost-Laufradeinbaumasse,die Flat Mount-Bremssättel und das konische Steuerrohr. Das Rad rollt übrigens in zwei Ausstattungsvarianten zum Kunden, die hochwertigste Ausführung heisst Chrono Carbon R und schlägt mit 3'499.- zu Buche, die Budget-freundlichere Variante heisst schlicht Chrono Carbon und ist für 2'899.- zu haben.

Die Fahrradfirma Mondraker wurde 2001 in Alicante, Spanien gegründet und hat mit der Forward Geometry einen beachtlichen Einfluss auf die gesamte Bike-Branche ausgeübt. Dieses Geometriekonzept markiert den Startpunkt der heute populären Bauweise mit langen Oberrohren, kurzen Steuerrohren, kurzen Vorbauten, flachen Steuer- und steilen Sitzwinkeln - in Kurz auch als «lang, flach, steil» bekannt.

www.mondraker.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk