Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Kompromisslos: Keine Biker in der Üetlibergbahn

Frust macht sich breit beim Verein Züritrails. Die Vertreter der Zürcher Bikeszene hatten sich in den letzten Monaten darum bemüht, dass Mountainbiker auch in der Üetlibergbahn transportiert werden. Doch die Bemühungen bleiben ungehört auf der Seite der Bahnbetreiber und Behörden. In der Kerngruppe «Wandern und Velofahren am Üetliberg» wurde kürzlich das Verbot des Transports bestätigt, sogar eine Verschärfung wird angedacht.

Frust macht sich breit beim Verein Züritrails. Die Vertreter der Zürcher Bikeszene hatten sich in den letzten Monaten darum bemüht, dass Mountainbiker auch in der Üetlibergbahn transportiert werden. Doch die Bemühungen bleiben ungehört auf der Seite der Bahnbetreiber und Behörden. In der Kerngruppe «Wandern und Velofahren am Üetliberg» wurde kürzlich das Verbot des Transports bestätigt, sogar eine Verschärfung wird angedacht.

Dass das Bedürfnis nach einem Bahntransport vorhanden ist, zeigen die fast 3500 Fahrten auf dem Üetliberg-Trail, die auf eine Nutzung der Bahn zurückzuführen sind. «Zu viele falsche Bilder von Biker sind noch in diesen Köpfen vorhanden» erklärt Züritrails Präsident Frank Wadenpohl die Niederlage in der Kommission. «Noch immer werden die Biker, welche die Bahn benutzen, als unsportliche Rowdys gesehen».

Aufgeben will Wadenpohl jetzt allerdings nicht: «Wir müssen weiter kämpfen und vor allem endlich die Bilder in den Köpfen der Menschen ändern». Dazu will der Verein Züritrails weiterhin den Dialog suchen und mehr Wissen und Verständnis über Mountainbiker in der Region verbreiten. Vor allem aber sollen Biker jetzt nicht die Bilder des Bike-Rowdys bestätigen und sich in Konflikte verwickeln lassen. Der Tag wird kommen, an dem Biker legal in der Üetlibergbahn mitfahren – nur wird er nicht so bald wie erhofft da sein.

 

_AAD6376.jpg

 

 

 

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))