Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Kleines Messesterben: Interbike und Berliner Fahrradschau abgesagt

Während Messen wie die Eurobike oder die Taipei Cycle Show um die passenden Termine und Konzepte kämpfen, machen zwei bewährte Events gleich ganz Schluss: Die US-Show Interbike und die Berliner Fahrradschau finden im kommenden Jahr nicht statt, aber ein Comeback sei jeweils nicht ausgeschlossen.

Die Zeiten der grossen Messen scheint langsam, aber sicher vorüber zu sein: Die IT-Messe Cebit in Hannover macht Schluss. Die traditionsreiche Muba in Basel begeht im Jahr 2019 ihre Dernière. Haupttreiber dieses Trends ist die Digitalisierung. Durch diese findet der Verkauf im B2B- und B2C-Bereich online statt - und nicht mehr im Verkaufslokal, oder gar an einer Messe statt.

Das Messesterben macht auch nicht vor der Bike-Branche halt: Wie das US-Branchenportal Bicycle Retailer & Industry News meldet, hat der Veranstalter den Entschluss gefasst, die US-Leitmesse Interbike 2019 nicht durchzuführen. Der Anlass soll eventuell nach einer Denkpause zurückkehren.

Auch von der Berliner Fahrradschau wird es für das Jahr 2019 vorerst keine Lebenszeichen mehr geben. Die Event-Macher, die das Fahrrad auf unkonventionelle Art beleuchtet und stets Mut für Themen und Formate abseites des Mainstreams gezeigt haben, hätten im März 2019 die 10-Jahre-Jubiläumsausgabe gefeiert. Die Veranstalter sprechen davon, dass es für die kommende Veranstaltung nicht machbar sei, das Niveau der Vorjahre zu halten und so eine Weiterführung nicht gerechtfertigt sei. Doch ein Comeback scheint nicht ausgeschlossen: «Wir werden neue Ideen und Visionen rund um das Thema Fahrrad auf gesellschaftlicher, politischer und industrieller Ebene verfolgen und sicherlich mit neuen Ansätzen wieder auf der Bildfläche erscheinen», gibt der Veranstalter bekannt.

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))