Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ist das der «Next Level-Antrieb» der E-Bike-Branche?

Ein E-Bike-System mit Kette schaltet gut, ist aber verschleissanfällig. Ein E-Bike-System mit Riemen zeigt weniger Verschleiss, dafür aber oft Einbussen bei der Bandbreite oder beim Schalten bergauf. Jetzt zeigt ein französischer Hersteller aus der Autobranche, wie man mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen könnte. Mit an Bord ist der Getriebehersteller Effigear.

Dass dem Hilfsmotor am Fahrrad die Zukunft gehört, ist unbestritten. Welchem Schaltungssystem am E-Bike die Zukunft gehört, ist weniger sicher. Populär sind heute Mittelmotoren mit Kettenschaltungen. Dieses System schaltet perfekt, besonders auch unter Last, die Kette verschleisst aber äusserst schnell, das Schaltwerk ist exponiert und damit anfällig für Defekte. Der Ausweg von der Kette am E-Bike heisst Riemen. Das ist am Alltags-E-Bike praktikabel und am Markt angenommen, aber insbesondere am E-Mountainbike sind solche Lösungen äusserst selten.

Deshalb könnte die Heirat von Schaltung respektive Getriebe nicht nur eine Lösung sein, sondern gar ein Gamechanger. Durch die Heirat von Motor und Getriebe wird beispielsweise automatisches Schalten ermöglicht. Exponierte und verschleissanfällige Komponenten fallen weg und verschwinden quasi unter dem Deckel des Mittelmotors.

Um einen Mittelmotor mit integrierten Getriebe zu realisieren, hat der Automobilzulieferer Valeo den Getriebsspezialisten Effigear an Bord geholt. Ob der Autobranchen-Player Valeo mit dem vorgestellten E-Bike-System simples Greenwashing-Marketing betreibt, oder ob er es ernst meint mit dem Eintritt in die E-Bike-Mobilität, wird sich noch zeigen müssen.

valeo.com

effigear.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))