Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

Heroes inspire Heroes 2, Ep 1 2020

Internet, Instagram und Co. – Kids surfen so viel auf der Digitalwelle, dass sie manchmal drohen, davonzuschwimmen. Die beste Gegenstromanlage ist das Mountainbike. Biken bedeutet für Kids: Freiheit, Abenteuer – und Spass.

25.05.2020
0
 
Glarus Flowtrail Ennenda Mountainbike Trail

Auf der Website des GLKB Flowtrails von der Schwammhöhe hinunter nach Ennenda heisst es am 25 Mai 2020 noch immer vorsichtig: «Eröffnung voraussichtlich im Herbst 2020». Die Medienmitteilung und das Facebook-Profil lassen aber keinen Zweifel: die 7.5km lange Wellenpiste ist fertig und für den Bike-Verkehr freigegeben.

25.05.2020
0
 
Poimo 169

Die Luftmatratze, den Luftballon, die Schwimmflügel, das SUP-Board oder gar die Muskeln: Diese Dinge sind alle aufblasbar. Diese Liste kann man jetzt mit einem putzigen Vehikel erweitern: Dem Poimo. Diese Abkürzung steht für «Portable and Inflatable Mobility», darunter zu verstehen ist ein aufblasbares «Velo», das sogar mit Elektroantrieb keine sechs Kilo wiegt.

24.05.2020
0
 
Mountain Bikers In Quarantine (IFHT)

Die Videoproduzenten von IFHT haben in der Mountainbike-Welt schon so manchen (sarkastischen) Lacher provoziert. Nun kommen sie mit einem neuen Clip zur Corona-Quarantäne und zeigen voller Selbstironie die verschiedenen Lockdwon-Seiten der Mountainbiker – herrlich!

24.05.2020
0
 
Flamongo Fädd

Fädd, ein kultiges Surfer-Fashion-Label aus Kiel, ist nicht nur verlässlicher Lieferant für lässige Surfer-Klamotten, sondern erst recht ein Geheimtipp für eine schick-fröhliche Community-Maske. Der Favorit von Ride-Redaktor Tobias Gütlin ist ganz klar der abgebildete und politisch nicht ganz korrekt bezeichnete «Flamongo». Nicht nur die Bezeichnung der Mund-Nasen-Maske als «Saberschleusse» sorgt für gute Laune, sondern auch der Tragkomfort des Textilstücks.

22.05.2020
0
 
Maloja Mask

Der Mountainbike-Tourismus im Corona-Summer 2020 wird beim Benutzen von Schweizer Bergbahnen vor allem davon geprägt sein: Viel Spass auf den Trails. Und davon: Dem Tragen einer Maske. Denn mit dem Betriebsstart der Schweizer Bergbahnen ist es wohl so sicher wie das Amen in der Kirche, dass eine Mund-Nasen-Maske dazu gehört. Ride hat sich umgeschaut, welche Bike-Fashion-Anbieter Community-Masken herstellen. Und einen Geheimtipp für eine lässige Maske von einem Surfer-Label gibts obendrauf.

22.05.2020
0
 
Maske Uyn community

Beim Niesen können Virentröpfchen ohne Gesichtsmaske eine Geschwindigkeit von rund 45 Meter pro Sekunde erreichen und meterweit fliegen. In aller Regel stecken sich Menschen mit Viren dadurch an, dass eine infizierte Person in ihrer Nähe spricht, niest oder hustet. Das Virus gelangt dann durch die Luft direkt auf die Schleimhäute des Gegenübers. Darauf hat Sportschneider UYN reagiert und stellt seit April 2020 Gesichtsmasken her.

22.05.2020
0
 
Odlo Covid19 169

Odlo, der Performance-Sportbekleider, der auch Nino Schurter ausrüstet, hat die europäische Produktionsstätte in Portugal auf die Herstellung von Gesichtsmasken umgestellt. Medizinische Einrichtungen, Krankenhäuser oder Pflegeheime werden ab sofort direkt von Odlo beliefert. Auch Privatpersonen können sogenannte «Community-Masken» ab Anfang Mai über den Online-Shop beziehen.

22.05.2020
0
 
Maloja Mask

Neben einfarbigen Varianten liefert Maloja jetzt auch fünf verschiedene Design-Varianten von Mund-Nasen-Masken sowie zwei Versionen für Kinder. Wie schon bei den einfarbigen Masken habt der Bike-Fashion-Anbieter auch bei diesen Modellen Wert auf Funktionalität gelegt: Die dreilagigen Mund-Nasen-Masken werden aus atmungsaktivem Polyesterstoff gefertigt und sind mit einer Vlies-Einlage als Tröpfchenfilter ausgestattet.

22.05.2020
0
 
Tafel: Wanderer vs. Biker

Immer häufiger werden Stimmen laut, die nach getrennten Wegen für Wanderer und Mountainbiker rufen. Dass dies ein kompletter Schwachsinn ist, erklärt Ride-Herausgeber Thomas Giger in seinem Blog-Beitrag und vergleicht die Koexistenz mit der Ehe: Das Teuerste ist die Trennung. Eine solche würde den Mountainbiker in konsequenter Umsetzung rund drei Milliarden Franken kosten.

22.05.2020
0
 
Kabbani

Was passiert mit einem Weltklasse-Freerider, wenn er bei einem Sturz eine schwere Verletzung erleidet? Einfach auskurieren und weitermachen? Amir Kabbani schildert in einem stark produzierten Clip seine persönliche Geschichte, die nicht nur bildgewaltig erzählt ist, sondern auch emotional bewegt.

20.05.2020
0
 
Bikepark Thunersee zweiter Trail bewilligt 2020

Der Regierungsstatthalter hat die Baubewilligung für eine zweite Mountainbike-Strecke von Goldiwil nach Thun erteilt. Die erste Strecke ist bereits in Betrieb. Damit rückt der Verein Bikepark Thunersee seiner Vision, einem Bikepark mit zahlreichen Strecken rund um den Thunersee, ein Stück näher.

19.05.2020
0
 
Revel Rascal Flowrider Racing 2020

Als Importeur von Turner und Revel-Bikes veredelt Marc Wohler für die US-Marken Show-Bikes nach allen Regeln der Kunst. Das macht er alljährlich auf das Sea-Otter-Festival in Kalifornien – dem Broadway für Bike-Verrücktheiten. Dieses Jahr griff Wohler für sein neustes Projekt so tief in die Teilekiste, wie es nur wenige können. Im Interview verrät er Hintergründe zum Bike, aber auch wie seine Firma zu dieser Ehre kam oder was er an kleinen Herstellern schätzt.

19.05.2020
0
 
Spatenstich Bikepark Schwyz 2020

In Oberiberg wird der Spatenstich für den «KABI Bike Park» gemacht. Dieser ist auch der Startschuss, um im Ybrig den Sommertourismus zu fördern und das Gebiet zur Ganzjahresdestination zu machen.

18.05.2020
0
 
Z-Triton

Es ist so verrückt wie genial, was der lettische Designer Aigars Lauzis erfunden hat: Ein Hybrid-Vehikel, das neben der Übernachtungsmöglichkeit ganz nebenbei noch die Funktionen E-Bike, Hausboot oder Amphibienfahrzeug auf Lager hat.

18.05.2020
0
 
Urban Bike Festival digital Fabio Wibmer

Die Veranstalter sind zufrieden mit dem notgedrungen digital durchgeführten Urban Bike Festival. 30'000 User sahen sich gemäss Veranstalterzählung einen der Livestreams an, jene, die über Partnerseiten dabei waren, sind noch nicht mitgerechnet. Fabio Wibmer hatte seinen ersten Event-Auftritt seit dem Lockdown, die besten Cyclocrosser (darunter die zahlreiche Schweizer Top Biker) massen sich in der EKZ Cyclocross Challenge, aus der das Team (und Paar) Nicole Koller und Kevin Kuhn als Sieger hervorging. Daneben präsentierte das Urban Bike Festival die üblichen Inhalte, von Produkten über Veloverkehrsthemen bis zu Mitmach-Wettbewerben – einfach alles am Bildschirm, statt live.

18.05.2020
0
 
Julbo Neuigkeiten 2020

Wieder einmal gibts was auf die Augen: zwei Brillenhersteller intensivieren ihre Kräfte im Mountainbike-Bereich, damit bei allen Bedingungen Klarsicht herrscht. Es gibt auch was, wo keine Augen sind, nämlich hinten. Ein Radargerät warnt den Fahrradfahrer vor herannahendem Verkehr und schafft so mehr Sicherheit.

17.05.2020
0
 
varia_rvr315_lifestyle_1.jpg

Mit dem Varia RTL515 und Varia RVR315 bringt Garmin zwei neue Radar-Systeme auf den Markt, die Velofahrer im Strassenverkehr vor von hinten herannahenden Fahrzeugen warnen. Erstmals gibt es nun auch die Varia App, mit der beide Geräte kompatibel sind. Somit können ab sofort noch mehr Velofahrer die Varia-Produkte auch ohne kompatibles Garmin-Gerät nutzen.

17.05.2020
0
 
Julbo Neuigkeiten 2020

Julbo, einer der führenden Sportbrillenhersteller aus Frankreich, verstärkt seine Ambitionen im Bike-Bereich. So präsentiert der französische Traditionshersteller im Jahr 2020 gleich mehrere neue und wegweisende Bike-Brillen. Zu den Highlights zählen die Modelle RUSH und QUICKSHIFT MTB.

17.05.2020
0
 
Evil eye epyk 2020

Mit der Einführung der leichtgewichtigen epyx-x und epyx-y bietet evil eye eine vielseitige Sportbrille in coolem Design. Die verstellbaren nose Pads und die Struktur am Bügelende sorgen für sicheren Sitz und hohen Tragekomfort bei jedem Sport. Wie alle evil eye-Sportbrillen gibt es die epyx mit optischer Verglasung in Sehstärke. „Made in Austria“ mit höchster Präzision im Silhouette Vision Sensation Lab in Linz gefertigt.

17.05.2020
0
 
01huber_chaschauna.jpg

Während viele Veranstalter wie das Bikefestival Basel oder die Schweizermeisterschaften gegen das Corona-Virus das Handtuch werfen müssen, gibt es doch Lichtblicke am Rennveranstaltungshimmel: Die Weltmeisterschaften im Cross-Country 2020 haben in Österreich einen neuen Veranstaltungsort gefunden.

17.05.2020
0
 

Nach der definitiven Absage der Cross-Country-Weltmeisterschaften in Albstadt, verkündet der Radweltverband UCI das Saalfelden/Leogang die Austragung übernimmt. Damit hält die österreichische Region mit Pumptrack und Downhill plus eben Cross Country nun einen Tripple-Event ab. Das Datum ist auf den 09. bis 11. Oktober 2020 angesetzt.

17.05.2020
0
 
01huber_chaschauna.jpg

Der Corona-Notstand macht auch vor der Mountainbike-Marathonrennserie «Bike Marathon Classics» nicht Halt. Nach dem Auftaktrennen am Ortler Bike Marathon wurde nun auch der zweite Lauf am BergiBike in Bulle abgesagt. Die Marathon-Schweizermeisterschaften, die am BergiBike hätten ausgetragen werden sollen, müssen neu vergeben werden.

17.05.2020
0
 

Valterbimania Sports bedauert, die Schweizermeisterschaften 2020 im jurassischen Montsevelier nicht organisierennzu können. Die aussergewöhnliche Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus erlaubt es nicht, die Abhaltung eines solchen Mountainbike-Fests in aller Gelassenheit zu halten. Valterbimania Sports bleibt ein Kandidat für die Organisation in 2021 und Swiss Cycling sucht nach einer Alternative für dieses Jahr.

17.05.2020
0
 

Das Bikefestival Basel vom 5./6. September 2020 findet nicht statt. Grund ist eine durch die Coronakrise verursachte Terminkollision mit den Weltcuprennen in der Lenzerheide.

17.05.2020
0
 
Velotransport am Postauto wieder erlaubt

Anfang April hatte Postauto bekannt gegeben, dass die gelben Busse keine Velos mehr transportierten. Dies im Einklang mit der bundesrätlichen Empfehlung, auf Ausflugsfahrten zu verzichten. Seit heute, 15. Mai, ist das Transportverbot aufgehoben. Die Bikes dürfen wieder an den Träger. Um das Personal hinter dem Steuer zu schützen, helfen diese aber nicht beim Auf- und Abängen der Velos.

15.05.2020
0
 
Lenzerheide macht Weltcup-Auftakt 2020

Eine Weltcup-Verschiebung- und Absage folgte der nächsten. Dass der UCI-Mountainbike-Weltcup wegen der Corona-Pandemie wenn, erst spät beginnen wird, war somit absehbar. Nun kommt ein Lichtblick für Rennfahrer und Fans: Der Weltcup-Auftakt im Cross Country und Downhill soll voraussichtlich anfang September in Lenzerheide stattfinden!

15.05.2020
0
 
Fitter, Faster, Stronger, episode 5 2020

Um schnell zu sein, dreht sich das Training sich nicht nur um die Fitness. Ebenso wichtig sind auch Fahrtechnik, Körperposition oder Bike-Einstellungen. Weltmeister Nino Schurter erklärt in der fünften Episode von «Fitter, faster, Stronger», mit welchen Schritten ihr euch im Gelände verbessern könnt.

14.05.2020
0
 
Velafrica Bikes for Africa

Jedes Jahr schickt Velafrica gegen 20'000 alte, flott gemachte Velos aus der Schweiz nach Afrika. Der Corona-Lockdown in der Schweiz hat nun dazu geführt, dass kaum noch Sammelaktionen durchgeführt werden konnten. Die Partner in Afrika brauchen dringen Nachschub. Bis am 3. Juni, dem Weltfahrradtag, will Velafrica 5000 Fahrräder sammeln, die dann südwärts verschifft werden.

13.05.2020
0
 
Brendan Fairclough Home Rampage Episode 3 Lockdown

Wie befürchtet war der Sprung vom Dach nur der Anfang. Inzwischen hat Brendan Fairclough eine Quarter auf das Ziegeldach seines britischen Landhauses gebaut und sich als Danny Macaskill auf dem Giebel versucht. Brendog gibt in seiner Home Rampage auch Anschauungsunterricht, wie man über ungünstigste In-Runs doch noch auf genügend Tempo für den gewünschten Trick kommt.

13.05.2020
0
 
Johannes Nidecker (Viamala Sportwerkstatt)

Den Bike-Schulen hat die Corona-Pandemie den Saisonstart ordentlich versalzen. Gleichzeitig sind sie mit viel Ungewissheit für den bevorstehenden Sommer konfrontiert. Johannes Nidecker von der «Viamala Sportwerkstatt» zeigt auf, wie geführte Bike-Touren und Shuttle-Angebote künftig aussehen dürften.

12.05.2020
0
 
The Legend of Tommy G, Bike Kingdom 2020

Jedes Königreich braucht seine Legenden, und wer ist geeigneter dem Ruf des Bike Kingdom Lenzerheide zu folgen als Freerider Thomas Genon? Seht selbst, wie der belgische Bike-Superstar, das Aushängeschild des Bike Kingdom Lenzerheide, sein neues Königreich regiert und mit seinem Style seinen Legenden-Status untermauert.

12.05.2020
0
 
Test Simplon Rapcon Pmax

«Born and Raised in Austria» lautet der Claim von Simplon. Was sich erst nach einem klassischen Marketingslogan anhört, hat Hand und Fuss. Schon bei der ersten Ausfahrt mit dem Rapcon wird klar: Wer da seine Finger im Spiel hatte, ist oft in alpinem Gelände unterwegs.

11.05.2020
0
 
Trail Ale für Bikepark Thunersee 2020

In Kooperation mit einer lokalen Brauerei lancierte der Bikepark Thunersee jüngst das Trail Ale. Die Aktion löscht nicht nur den Durst, denn mit jeder verkauften Flasche spendet Thun Bier einen Beitrag an den Verein. Dieser wird für den Neubau und Unterhalt der Bike-Infrastruktur eingesetzt. Nun werden die Verkaufsstellen erweitert.

11.05.2020
0
 
Weltcup und EWS Kanada 2020 annulliert

Die Rennsaison 2020 gleicht einer Achterbahnfahrt – von hoffnungsvollen Verschiebungen bis zu niederschmetternden Absagen. Von Letzteren sind nun auch die zwei Kanada-Rennveranstaltungen betroffen. Aber auch auf nationaler Ebene fallen Rennen der Covid-19-Pandemie zum Opfer – der EKZ-Cup muss gleich drei Rennen annullieren. Hingegen setzt die «EKZ Cyclocross Challenge» auf eine spezielle Variante des Rennens, das anlässlich der Urban Bike Days hätte stattfinden sollen. Zudem gibt es noch eine Präzisierung was die Weltmeisterschaften betrifft.

08.05.2020
0
 
ews_whistler2016.jpg

Die jüngsten Event-Opfer der Covid-19-Pandemie heissen Mont Saint Anne und Whistler. Letztere Ortschaft hält traditionsgemäss ein Rennen der Enduro-World-Series ab und musste jüngst das Rennen absagen. Mont Saint Anne ist das älteste Mitglied im Kalender des UCI-Mountainbike-Weltcups, aber auch deren Veranstalter kamen nicht um eine Absage herum. Nach diesen Absagen sind die revidierten Rennkalender erheblich ausgedünnt und Zermatt fungiert als Auftaktrennen der Enduro-World-Series.

08.05.2020
0
 
EKZ Cup Wetzikon 2019 ©Sam Buchli

Nach der Ankündigung über die Verschiebung dreier Rennen muss der EKZ Cup nun die ersten drei Austragungen des bereits angepassten Rennkalenders absagen. Die Rennen in Hittnau (ZH), Eschenbach (SG) und Egg (ZH) finden in diesem Jahr nicht statt. Grund dafür ist das vom Bundesrat bis Ende August verhängte Veranstaltungsverbot für Events mit mehr als 1000 Personen.

08.05.2020
0
 
Gesichtsmaske UYN

Der Branchenverband «Seilbahnen Schweiz» hat ein Grundlagenpapier für den Betrieb von Bergbahnen im Sommer 2020 ausgearbeitet. Die Quintessenz: Mountainbiker sollten in dieser Saison ein Schutzmaske mit dabei haben, wenn sie Bergbahnen benutzen möchten.

08.05.2020
0
 
weltcup_albstadt_m_201862.jpg

Eine Präzisierung gibt es bezüglich den Mountainbike-Weltmeisterschaften. Dass nach der Absage der Cross-Coutnry-Weltmeisterschaften in Albstadt, Nino Schurter sein Regenbogentrikot erst im Jahr 2021 verteidigen kann, diese Möglichkeit besteht durchaus. Allerdings ist das letzte Wort in Sachen Weltmeisterschaften noch nicht gesprochen. Der Radweltverband UCI arbeitet daran, dass die Titelkämpfe noch im Jahr 2020 anderswo ausgetragen werden können. Die UCI wird so bald wie möglich verkünden, ob es in diesem Jahr zu einer Ersatzveranstaltung kommt oder nicht.

08.05.2020
0
 
Die EKZ Cyclocross Challenge bringt Radquer live nach Hause.

Endlich wieder Sport – Live-Sport sogar! Das Urban Cyclocross Zürich, das Ende März abgesagt werden musste, wird am Sonntag, 17. Mai, durch das neue Format «EKZ Cyclocross Challenge» ersetzt und glänzt dabei mit einer Starbesetzung. Sina Frei, Lars Forster, Kevin Kuhn und fünf weitere Schweizer Topathleten spielen bei der neuen Radquer-Challenge die Hauptrollen. Diese wird im Rahmen des neu konzipierten Urban Bike Festival DIGITAL, einer zweitägigen Live-Show, ausgetragen.

08.05.2020
0
 
Shimano Akku 169

Die Rede ist hier vom E-Mountainbike, genauer gesagt vom E-Bike-Akku: Shimano lanciert drei neue 630-Wh-Akkus, die nicht nur den Aktionsradius vergrössern, sondern auch das Einbaumass.

08.05.2020
0
 
Adrian Jordan, Engadin St. Moritz Mountains

Werden diesen Sommer die Bergbahnen in Betrieb sein? Adrian Jordan, COO der «Engadin St. Moritz Mountains», ist zuversichtlich und geht davon aus, dass im Oberengadin die Bergbahninfrastruktur für die Mountainbiker uneingeschränkt und wie geplant angeboten werden kann. Gleichzeitig sieht er eine Gefahr durch übereifrige Staatsangestellte.

07.05.2020
0
 
Shimano Deore 12-fach

Im Frühjahr 2019 hat Shimano auf einen Schlag die XT- und SLX-Gruppe auf 12-fach frisiert – und jetzt ist die Deore dran. Damit erreicht die neueste Technologie des japanischen Schaltungsgiganten das massentaugliche Preissegement. Die 11- und 10-fach Versionen der Deore bleiben zusätzlich im Line-Up.

07.05.2020
0
 
Offroad Trailer Panzer-Wohnwagen Trans Global Overland

Dass es Wohnwagen gibt, die nicht nach Liegestuhl und Campingplatz riechen, sondern richtig cool daherkommen, hatten wir bereits. Es geht aber auch noch eine Runde härter: Off Road Trailers begleiten ihre Besitzer über fast jedes Terrain, vorausgesetzt, das Zugfahrzeug hat genug PS und Gripp dafür. Einzelne dieser Gelände-Caravans würden sich in jedem Armee-Vorposten gut machen.

07.05.2020
0
 
Urban Bike Festival goes digital

Wie cool wäre es gewesen, Ende März Fabio Wibmer live in Zürich am Urban Bike Festival zu erleben. Doch Corona machte einen gewaltig dicken Strich durch diese Pläne – aber die Macher des Urban Bike Festivals geben so schnell nicht auf: Am 16. und 17. Mai geht das Festival dezentral in der guten Stube digital über die Bühne.

06.05.2020
0
 
Last Tarvo GmbH

Man könnte meinen, das Enduro-Mountainbike ist schon längst erfunden. Doch dann kommt die deutsche Bike-Schmiede Last - und legt mit einen Carbon-Boliden die Messlatte nochmal höher an. Auch sehenswert: Der Klassiker GT Zaskar rollt in die Trail-Neuzeit. Und Cannondale zeigt, wie man Alu unter Strom setzt.

06.05.2020
0
 
Cannondale Scalpel Olympiabike 2004, 2020

Auf jede Olympischen Spiele wird beim Material jeweils speziell aufgerüstet. Das war auch damals nicht anders. Eines der wohl interessantesten Olympia-Bikes des Jahres 2004 war Christoph Sausers Cannondale Scalpel. Hier wurde Leichtbau auf die Spitze getrieben, nie aber darüber. Wir holen dieses Geschoss aus dem Ruhestand und blicken zurück, was vor 16 Jahren der letzte Schrei war.

06.05.2020
0
 
Last Tarvo GmbH

Man könnte meinen, das Enduro-Mountainbike ist bereits längst erfunden. Doch dann kommt die deutsche Bike-Schmiede Last - und legt mit einen Carbon-Boliden nach, dessen Rahmen komplett in Deutschland gefertigt wird und nicht nur mit dem 2 Kilogramm-Gewicht für Aussehen sorgen kann.

06.05.2020
0
 
GT Zaskar LT

Sie sind beide Kult sowie absolute Klassiker: Das GT Zaskar und Hans Rey. Damit Rey beim Hardtail shredden weiterhin Spass hat, bringt GT eine LT-Variante des Zaskars. Vorne bügelt eine 130 Millimeter-Gabel das Gröbste weg, die 29er-Laufräder sorgen für Souveränität im Gelände und ein flexibler Hinterbau für Komfort.

06.05.2020
0
 
Moterra Neo 5_169

Mit dem bisherigen Moterra lieferte Cannondale ein E-Mountainbike, dass als Enduro auftrumpfen kann und bei guter Ausstattung und dank Carbon-Rahmen ordentlich ins Geld geht. Jetzt rundet das Moterra Neo das Portfolio preislich nach unten ab und der Shimano-Motor an Bord sorgt für Druck auf dem Pedal.

06.05.2020
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))