Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

In Sarnen ist künftig Indoor-Mountainbiken möglich

Robin Gilli (Wheel Park Sarnen)

In der Zentralschweiz entsteht ein neuer Mountainbike-Hotspot: Im Februar 2022 soll der Indoor-Bikepark «Wheel Park Sarnen» eröffnet werden. Es ist nach Winterthur und Päffikon der dritte Anlauf für eine bedachte, beheizte und beleuchtete Mountainbike-Infrastuktur.

Auf 2’500 Quadratmeter bietet der Wheel Park in Sarnen verschiedene Mountainbike-Trails, Obstacles und Kickers sowie ein Airbag. Eine beheizte Lounge mit Blick auf die Trails und Sprünge, eine Outdoor-Bar im Sommer und ein Shop mit Bike-Equipment, Bike-Vermietung und Merchandising sorgen zudem für einen erlebnisreichen Aufenthalt. Die Halle ist das ganze Jahr geöffnet und bietet so ein komplementäres Angebot zum Outdoor-Mountainbiking. Verschiedene Events von und für die Branche, aber auch Contests und Kurse garantieren ein vielseitiges Programm über das ganze Jahr hinweg.

Mountainbiken wird sich indoor durchsetzen

Inhaber und Geschäftsführer Robin Gilli liebäugelte schon lange damit, die leerstehende Halle im Industriegebiet von Sarnen zu einem Mountainbike-Eldorado auszubauen. Neben dem neuen Fun- und Freizeitangebot in Obwalden soll der MTB-Park aber auch eine präventive Funktion erfüllen: «Die Schweiz ist im Mountainbike-Fieber! Das führt zu Engpässen auf den Outdoor-Trails und mehr Unfällen, weil sich Anfänger überschätzen. Zudem ist Mountainbiking ein Schönwettersport, der in der regenreichen Schweiz praktisch nur im Sommer durchgeführt werden kann. Unser Wheel Park schafft ein Angebot, welches das ganze Jahr und vor allem bei schlechtem Wetter genutzt werden kann.»

Die Arbeiten sind momentan voll im Gange und können auf Instagram mitverfolgt werden. Verschiedene regionale Unternehmen sind am Bau des Parks beteiligt. Darunter Burch und Partner Architekten aus Sarnen, die bei der Planung dabei waren. Das Innenarchitekturbüro Deco Factory aus Stansstad, das den ganzen Innenausbau gestaltet und die Sarner Kommunikationsagentur microbee, welche für Marketing und Kommunikation verantwortlich ist. Die Firmen Trailworks und Vertical Technik AG sind für den optimalen Bau und Ausrichtung der Trails, Obstacles und Jumps zuständig.

Der Wheel Park wird voraussichtlich im Februar 2022 eröffnet.

Quelle: Pressemitteilung, wheelpark.ch

 

Visual Wheel Park Sarnen

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen