Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Hier kommt das vielleicht schönste Buch der letzten Jahre!

Das Alpenbuch

Es ist das wohl schönste Buch, das in den letzten Jahren publiziert wurde. Das Alpenbuch besteht aus 280 Seiten liebevoll aufbereiteter Infografiken, vom Klima bis zur Kulinarik. Auch das Thema Mountainbiken ist mit drin, relevant ist aber die pure Fülle. Das Buch gehört in jedes anspruchs­volle Wohnzimmer.

Bücher sind längst kein reines Informations- oder Unterhaltungsmedium mehr. Bücher gehören heute zum Interieur wie ein schönes Sofa oder ein ansehlicher Esstisch. Und eines dieser Bücher ist kürzlich durch die Druckerrollen gerattert. «Das Alpenbuch» von Lara Bragin, Stefan Spiegel, Tobias Weber und Björn Köcher ist einer der un- und aussergewöhnlichsten Titel, der es in die Bücherläden geschafft hat. Dieses geht den Alpen in allen möglichen Facetten auf den Grund, enthält aber kein einziges Bild – sondern ausschliesslich Grafiken. Es ist ein orgastisches Erlebnis in Sachen Infografiken.

Thematisch bewegt sich das Buch von der Geografie über Flora & Fauna, Klima & Umwelt, Alpinisums, Bergsport, Gesellschaft & Wissenschaft bis zu Kunst & Kultur. Auf einer Doppelseite wird auch das Thema Mountainbike abgehandelt, das soll auch reichen. Wer sich konkret über Mountainbiker informieren will, dem stehen andere Publikationen zur Verfügung. Interessant ist die Breite des Titels und die liebevolle Umsetzung.

Das Alpenbuch ist kein Titel, den man sich besorgt und danach durchliest. Es ist ein Buch, in welches man während Jahren immer wieder reinschaut und dabei stets etwas Neues findet. Ein Interieur, das stets in der Stube liegt und immer wieder neue Überraschungen liefert. Oder einen guten Eindruck macht beim nächsten Besuch.

Das Vorwort des Buchs trifft es ganz gut: «Dieses Buch ist für jene, denen das Herz aufgeht, wenn sie am Horizont die Berge sehen, Für die, denen die Alpen ein Lebensinhalt sind. Für die, die morgens um drei Uhr aufstehen, um vom Gipfel den Sonnenaufgang zu betrachten, und die, die noch nie auf dem Gipfel waren, aber seine Schönheit lieben. Für uns sind die Alpen eines: Ein gewaltiges Gebirge, das keine Ländergrenzen kennt, kulturelle Identitäten überwindet und Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen ist. Seit 2015 arbeiten wir als Marmota Maps daran, die Alpen abzubilden, vor allem auf grossen, informativen Alpenkarten. Wir möchten die Alpen in ihrer Vielfalt darstellen und die Hintergründe der Menschen verstehen, die in den Alpen leben oder sie lieben. Deshalb ist dieses Buch für uns der logische Schritt, um dir, liebe Leserin, lieber Leser, so viel Wissen wie möglich über die Alpen nahezubringen. Durch kurzweiliges Lesen und Blättern, mit vielen Grafiken, Karten, Illustrationen und kurzen prägnanten Texten. So dass wir gemeinsam vergnüglich die Alpen noch näher kennenlernen.»

Weitere Infos und Bestellung: marmotamaps.com
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen