Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Frohes Lichter ausschiessen im Weltcup: Tiefe Blicke in gezeichnete Gesichter

Der UCI-Mountainbike-Weltcup in Lenzerheide bot nicht nur erstklassigen Rennsport vor über 28'000 Zuschauern. Auch einmalige Bilder wie sie in oder nach einem Rennen entstehen, bietet nur ein solcher Event. Der Fokus zielte dieses Mal auf das was es unmittelbar nach der Zieleinfahrt zu sehen gab – Momentaufnahmen von schmerzverzerrten Gesichtern und erschöpften Rennfahrern.

Die hohe Leistungsdichte im Cross-Country-Weltcup verlangt den Profis den vollen Einsatz bis zur Ziellinie ab. Die Bilder kurz nach Rennschluss könnten dann unterschiedlicher nicht sein: Als wäre nichts gewesen, stehen die einen kurz nach der Zieleinfahrt Red und Antwort, andere sind ruhig aber gezeichnet von den Strapazen. Doch viele Racer kämpfen bis zum letzten Zentimeter und schiessen sich dabei regelrecht die Lichter aus. Die Schmerzen die solche Efforts mit sich bringen, sind jeweils in den Gesichtern erkennen, ja gar nachzufühlen. Es wirkt, als schiesse eine Leere durch die ausgelaugten Körper, die teilweise wie leblos im Zielraum umherliegen – wie gefallene Krieger nach einer Schlacht. Aber nur wenige Minuten später wird wieder gelacht. Das Wochenende darauf stehen alle Rennfahrer wieder an der Startlinie, die Schmerzen vergessen und hungrig darauf, alles für eine persönliche Bestleistung oder einen Podestplatz zu geben – bis zur totalen Erschöpfung.
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))