Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Forster entthront Rüegg

Lars Forster wird zum dritten Mal Radquer Schweizermeister 2020

An den Radquer Schweizermeisterschaften auf der Badener Baldegg muss sich Titelverteidiger Timon Rüegg dem Mountainbike-Spezialisten Lars Forster beugen. Forster holt den Elite-Titel zum dritten Mal. Hinter Rüegg fährt Nicola Rohrbach auf Rang drei, gefolgt von Lukas Flückiger und Andri Frischknecht. Bei den Frauen gewinnt Zina Barhoumi den Titel.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))