Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Flyer sagt dem Rentner-E-Bike adieu

Damit wird Flyer das Image, E-Bikes für Rentner herzustellen, definitiv los: Das Uproc 6 zeigt sich als waschechtes Elektro-Enduro mit aufwändig konstruierten Vollcarbon-Rahmen, potentem 160er-Fahrwerk und vielen technischen Finessen. Die Kombination von 29 Zoll Vorder- und 27,5 Zoll Hinterrad und die progressive Geometrie sind weitere Eckpfeiler. Im ersten Fahrtest von Ride hat das Bike bereits überzeugt.

Das neue Uproc6 ist das potenteste E-Mountainbike, das Flyer gemäss eigene Angaben je gebaut hat. Beste Downhill- Performance stand zuoberst auf der Prioritätenlisten bei der Entwicklung des neuen E- Mountainbike Flaggschiffs des Schweizer E-Bike Pioniers. «Mit dem Uproc6 haben wir unsere Vorstellung des perfekten Mountainbikes verwirklicht. Das Bike vereint die Aufstiegsqualitäten eines E-Bikes mit der Abfahrtsperformance eines erstklassigen Enduro-Bikes», erklärt Produktmanager Silas Furrer.

Über zwei Jahre sind in die Entwicklung und das Testing des Rahmens aus hochfesten Karbonfasern geflossen. Gemeinsam mit renommierten Prüfinstituten haben die Ingenieure viel Zeit in die Optimierung der Rahmensteifigkeit und Detaillösungen wie die clevere Konstruktion des Carbon-Rocker-Links (aka Umlenkhebel) investiert.

Das Viergelenk-Fahrwerk mit 160 Millmeter Federweg, grossdimensionierten Lagerpunkten und spezifisch abgestimmtem Dämpfer soll ein sensibles Ansprechverhalten mit dem besten Support und den Reserven eines Downhill-Bikes in anspruchsvollstem Gelände vereinen. Zu diesem gemäss Flyer souveränen und dynamischen Fahrverhalten trägt auch die progressive Geometrie mit flachem Lenkwinkel (64.5°), langem Reach (470 mm / Grösse L) und kurzen Kettenstreben (445 mm) bei.

Mullet-Bike: Vorne 29er, hinten 27.5"

Das Uproc6 setzt auf das «Mixed-Wheel-Konzept», das die Vorteile unterschiedlicher Laufradgrössen vereint: Bestes Überrollverhalten und optimaler Grip durch das grössere 29 Zoll Vorderrad gepaart mit hoher Agilität durch das kompaktere 27,5 Zoll Hinterrad. «Gerade beim E-Mountainbike macht die Kombination von unterschiedlichen Radgrössen besonders viel Sinn», ist Silas Furrer überzeugt und erläutert: «Das 27,5 Zoll Hinterrad erlaubt es uns, keine Kompromisse bei der Rahmengeometrie eingehen zu müssen.»

Bergauf sorgt der steile Sitzwinkel für eine zentrale Sitzposition und beste Steigfähigkeit. Der Bosch Performance Line CX Motor liefert mit bis zu 340 % Unterstützung, 85 Nm Drehmoment und seiner High-End-Sensorik äusserst dynamische Unterstützung für ein aussergewöhnliches Fahrerlebnis auf anspruchsvollen Trails. Für eine besonders sichere Befestigung ist der vollintegrierte 625 Wh PowerTube Akku mit einem Bolzen im Rahmen verschraubt. Die intelligente Integration garantiere einen festen, vibrationsfreien Sitz des Akkus, der mit Hilfe eines passenden 6er Inbusschlüssel (in der Hinterradsteckachse enthalten) mit wenigen einfachen Handgriffen getauscht werden kann.

Hochwertige, konsequent auf den harten Enduro-Einsatz ausgelegte Komponenten, wie die grossdimensionierte Fox 38 oder RockShox ZEB Federgabel mit 170 Millimeter Federweg, Hybrid- Laufräder von DT Swiss oder die Maxxis Bereifung mit robuster Doubledown-Karkasse sorgen weiter für Spass und Langlebigkeit auf Enduro-Strecken. Das Uproc6 ist ab September 2020 in drei Ausstattungs- und Farbvarianten erhältlich (UVP ab CHF 7’499.00)

www.flyer.ch

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))