Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

EWS und Weltcup: Keine Rennen in Kanada, dafür ein Auftakt in der Schweiz

ews_whistler2016.jpg

Die jüngsten Event-Opfer der Covid-19-Pandemie heissen Mont Saint Anne und Whistler. Letztere Ortschaft hält traditionsgemäss ein Rennen der Enduro-World-Series ab und musste jüngst das Rennen absagen. Mont Saint Anne ist das älteste Mitglied im Kalender des UCI-Mountainbike-Weltcups, aber auch deren Veranstalter kamen nicht um eine Absage herum. Nach diesen Absagen sind die revidierten Rennkalender erheblich ausgedünnt und Zermatt fungiert als Auftaktrennen der Enduro-World-Series.

Aufgrund der aktuellen Pandemie (Covid-19) im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) muss die Union Cycliste Internationale (UCI) bekannt geben, dass die fünfte Runde des Mercedes-Benz UCI Mountainbike-Weltcups 2020, die vom 21. bis 23. August in Mont-Sainte-Anne (Kanada) stattfinden sollte, auf Wunsch der Organisatoren abgesagt wurde.
Wann oder ob die Schweizer Weltcup-Austragung in Lenzerheide überhaupt angesetzt wird, verkünden die Veranstalter Ende Mai, nach dem nächsten Entscheid des Bundesrates. Der nächste bisher unveränderte Termin im UCI-Weltcup-Kalender sind die Rennen in Val di Sole vom 11. bis 13. September 2020.
www.enduroworldseries.com

Enduro-Herbst-Series
Auch die Enduro-World-Series musste bisher einige Rennen absagen, und nun auch der Klassiker in Whistler. Damit steht die EWS-Austragung in Zermatt als Auftaktrennen im revidierten Kalender, obwohl mit Datum 30. August noch am letzten Tag der 1000-Personen-Regelung des Bundes. Können die Rennen danach stattfinden, hält Finale Ligure am 26./27. September die Trophy of Nations, gefolgt von der verschobenen Veranstaltung in Olargues (FRA) im October und Petzen/Jamnica im Grenzland von Österreich und Slovenien später im selben Monat. Die Saison zieht sich dann bis in den Spätherbst, respektive in den Frühling Südamerikas. Die letzten beiden Rennen finden vom 06./07. November im kolumbischen Manizales sowie vo 14./15. November in Farellones, in Chile statt.
www.uci.org

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))